Der RAMPENEXTENDER - strategischer Nutzen durch intelligenten Warenpuffer!

Der RAMPENEXTENDER - strategischer Nutzen durch intelligenten Warenpuffer! von extendertechnologie

Von: extendertechnologie  13.08.2008
Keywords: Spedition, Logistik, Kommissionierung

Der Aufbau des Rampenextenders ist dabei bestechend einfach. Ein aufgeständertes Regalsystem zur Speicherung und Sammlung der Waren, das in Überkopfanordnung auch große Flächen überspannt, sorgt für freien Bewegungsraum in der Bedienerebene. Als Warenträger werden koppelbare Rolladapter eingesetzt. Damit ist auch die Aufnahme unterschiedlicher (heterogener) Güter möglich. Bewegt und bereitgestellt werden die Rolladapter mit einer eigens für den Rampenextender entwickelten Hub-/Schubeinrichtung. Diese übernimmt, zentral angeordnet, alle Transportaufgaben. Das scheibenförmig aufgebaute, einzelne Rampenextender-System kann durch Aneinanderreihung zu beliebig großen Gesamtsystemen kombiniert werden.
Die Integration eines Rampenextenders ist sowohl in Gebäuden als auch außerhalb möglich. Wesentliche Planungskriterien zur Beantwortung der Standortfrage liefern die Beschaffenheit der Ware sowie die räumlichen Gegebenheiten. Spezialanforderungen, wie Größen und Gewichte, Kälte oder Wärme, alle statischen Voraussetzungen und die Anbindung an vorhandene Förder- und Warenwirtschaftssysteme werden bei der Konzepterstellung selbstverständlich berücksichtigt. Mit einem umfangreichen Know-How in Intralogistik, Logistiksoftware, Baumanagement und Projektorganisation bietet Ihnen die EXTENDERTECHNOLOGIE ein Komplettpaket für die Gestaltung Ihrer Warendistribution - schlüsselfertig und aus einer Hand. Kontakt: EXTENDERTECHNOLOGIE Elmar Hoberg Neuer Graben 67 44139 Dortmund Tel.: +49 (231) 950910-1 Fax: +49 (231) 950910-3 http://www.extendertechnologie.de info@extendertechnologie.de

Keywords: Automatische-Kommissionierung, Hochregallager, Hochregallageranlagen, Intralogistik, Kommissionieranlagen, Kommissioniersysteme, Kommissionierung, Lagerlogistik, Lagerverwaltungssoftware, Logistik, Logistikautomatisierung, Logistikoptimierung, Logistikplanung, Materialfluß, Materialflußsteuerung, Palettenfördersysteme, Spedition,