Coca-Cola schließt Partnerschaft mit GWP und studiVZ

Von: GWP Media-Marketing  22.04.2008
Keywords: Marketing

Die speziell für den Kooperationspartner Coca-Cola programmierte Anwendung führt zu diesem Zweck die Fanpaare zusammen, deren Interessen am unterschiedlichsten sind. Die verschiedenen Interessen werden vorab bei der Anmeldung zur Aktion abgefragt. Bei der sechswöchigen Aktion auf der Social Network-Site werden jede Woche Tickets an die unterschiedlichen Fanpaare verlost. „Wir wollen künftig innovative Kampagnen und Aktionen auf studiVZ umsetzen, die auch für unsere Nutzerschaft einen Mehrwert bieten“, erläutert Michael Brehm, COO von studiVZ. „Die technisch intelligente Integration ist der Auftakt für weitere Kooperationen und bestätigt das Potential der Plattform für die Vermarktung“, erklärt Carsten Schwecke, Director Online der GWP media-marketing GmbH, abschließend. GWP media-marketing GmbHGWP media-marketing ist der führende Werbevermarkter für Entscheider- und meinungsbildende Medien. Auch im Bereich Business-to-Business-Kommunikation steht GWP media-marketing an der Spitze der Vermarktungsorganisationen. Als einziges deutsches Unternehmen in dieser Sparte bietet die GWP alle existierenden Medienkanäle zur Ansprache von Entscheider-Zielgruppen an. Das crossmedial zusammengestellte Portfolio umfasst Wirtschaftsmagazine, Tages- und Wochenzeitungen, Websites, Online-Communities, TV-Sender, sowie Ambient- und Inflight-Communication. Zum Portfolio zählen im Printbereich unter anderem das Handelsblatt, die WirtschaftsWoche, DIE ZEIT und Cicero. Im TV-Bereich gehören bislang Bloomberg Television und ARTE zu den Kunden der Vermarktungstochter der Verlagsgruppe Handelsblatt. Im internationalen Bereich vermarktet die GWP zusätzlich mehr als 300 ausländische Medien, darunter The Times, El Mundo, La Tribune und La Repubblica. Die GWP vermarktet im Online-Bereich hochkarätige Angebote im Bereich News, Finanzen, Wirtschaft und Politik sowie Top-Communities wie studiVZ und schülerVZ. Aktuelle Nachrichten, Analysen und Hintergrundinformationen auf hohem journalistischem Niveau machen die Medien des Portfolios unentbehrlich für anspruchsvolle Zielgruppen.

Keywords: Marketing

GWP Media-Marketing kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken