BBDO Campaign Düsseldorf leistet technische Pionierarbeit

Von: BBDO Consulting GmbH  18.05.2006

Düsseldorf, den 17. Mai 2006 - Als erste Agentur in Deutschland liefert BBDO Campaign Düsseldorf TV-Spots digital an eine Fernsehvermarktungsgesellschaft. Den Anfang macht der 'General-Spot' von Henkel. Die Spots, die bislang noch in Form von analogen Bändern versandt wurden, können nun digital per FTP (File Transfer Protocol) auf einen zentralen Server der Fernsehvermarktungsgesellschaft IP übertragen und digital an die Sender weitergeleitet werden. Diese Optimierung der Werbespot-Anlieferung spart Kosten und Zeit. Während in England und den USA die digitale Anlieferung von TV-Spots bereits zum Alltag gehört, ist sie in Deutschland noch ein Novum. Zwar konnten die Sender von dem bandlosen Service schon seit Ende letzten Jahres Gebrauch machen, IP erhielt jedoch immer noch mindestens ein Tape zum Digitalisieren. Der 'General-Film' ist deutschlandweit der erste Spot, 'der nie ein Tape gesehen hat'. Durch die neue Form der Anlieferung setzt BBDO Campaign Düsseldorf neue technische Standards und optimiert die Zusammenarbeit mit seinen Partnern.


BBDO Consulting GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken