Detlef Rump wird Kreativchef von Proximity Germany

Von: BBDO Consulting GmbH  19.06.2006

Hochkarätige Verstärkung holt Martin Nitsche, CEO von Proximity Germany, für sein Team. Mit Detlef Rump, 42, wechselt einer der erfahrensten und kreativsten Köpfe der Online- und Dialogmarketing-Kommunikation zum internationalen CRM-Network nach Hamburg. Rump kommt von Interone Worldwide - ebenfalls eine BBDO-Agentur - und wird im Laufe des Sommers seine neue Position als Geschäftsführer Kreation antreten.Der Kommunikationswirt begann seine Laufbahn 1991 bei Lehr Brose in Hamburg und brachte es dort bis zum Creative Director Text. Nach einem Ausflug in die Klassik machte er sich 1996 mit Knauer Rump selbstständig. Seit 2001 ist Detlef Rump Managing Partner und Kreativchef von Interone Worldwide und führte die Agentur auf Platz zwei des Newmedia-Kreativrankings 2005. Unter seiner Führung gewann die Agentur zahlreiche nationale und internationale Preise wie den Deutschen Dialogmarketing-Preis, den Cresta-Award und mehrere Cannes-Löwen. Rump ist Initiator von Fischer’s Archiv, einer monatlichen Publikation für Dialogmarketing-Arbeiten, er ist seit 2000 regelmäßig Mitglied in der Jury des Deutschen Dialogmarketings-Preises und Dozent an der Hamburger Texterschmiede. Detlef Rump wird gemeinsam mit Michael Schipper, Geschäftsführer von Proximity Germany, die Agentur leiten. Beide kennen sich bereits seit langer Zeit. 'Meine Aufgabe, Interone Worldwide zu einer der besten kreativen Adressen für Online- und Dialogmarketing zu machen, ist erfüllt. Ich freue mich jetzt auf die spannende Herausforderung, das Kreativpotenzial von Proximity Germany gemeinsam mit meinem Freund Michael Schipper richtig zur Entfaltung zu bringen', kommentiert Detlef Rump seinen Wechsel innerhalb der BBDO-Gruppe. 'Mit Detlef Rump kommt nicht nur einer der erfahrensten Multichannel-Spezialisten, sondern auch ein guter Freund. Er hat Interone Worldwide zum Top-Scorer gemacht und nicht nur national, sondern auch international kreative Benchmarks gesetzt. Für uns bedeutet das, den kreativen Turbo so richtig anzuschmeißen', konstatiert Michael Schipper, Managing Partner von Proximity Germany.


BBDO Consulting GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken