Funny Money #8722; Postbank hilft bei unerwarteten Finanzproblemen

Von: BBDO Consulting GmbH  08.03.2006

BBDO Campaign Düsseldorf entwickelte humorvollen TV-Spot für die Postbank VermögensberatDer Spot spielt in einem Fitnessstudio mit Clubatmosphäre. Die Herren sind gerade dabei, sich wieder anzukleiden. Da klingelt ein auf einer Spiegelkonsole liegendes Handy. Unser Held, ein Gentleman vom Scheitel bis zur Sohle, nimmt nach einem kurzen, prüfenden Blick in die Runde das Gespräch an. 'Schatz ... bist du im Club?', meldet sich eine weibliche Stimme. Wie aus dem Telefongespräch hervorgeht, befindet sich die Dame auf großer Shopping-Tour. Und die Liste der Einkäufe, die sie sich von ihrem Liebsten absegnen lassen will, hat es in sich: Erst geht es um einen wundervollen Ledermantel 'für nur 1000', dann um ein neues Mercedes-Modell und schließlich um ein ganzes Haus. Erstaunlich die Reaktion des Mannes: Wo andere schon längst die Fassung verloren hätten, bleibt er ganz Gentleman und kleidet sich seelenruhig weiter an, dabei immer wieder kritisch den Sitz seiner Garderobe im Spiegel überprüfend. Kein Stirnrunzeln, kein Einwand. Im Gegenteil, er bestärkt sie noch in ihren Wünschen, was sie zum Schluss mit einem kleinen, exaltierten Lachen und einem hingehauchten 'Ach, ich liebe dich, Süßer' quittiert. Die Pointe: Kaum ist das Gespräch beendet, wendet er sich mit dem Handy um und fragt in den Raum hinein: 'Weiß jemand, wem das Telefon gehört?' Die anschließend eingeblendeten Textcharts bringen die Auflösung und stellen den Bezug zum Absender her: 'Unerwartete Finanzprobleme? Sprechen Sie mit uns. Postbank Vermögensberatung.' Der Spot startet am 06.03.2006 und läuft bis Anfang April auf ntv und N24.


BBDO Consulting GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken