Pünktlich zur Orgatec: Bisley präsentiert neues innovatives Design - BITE

Pünktlich zur Orgatec: Bisley präsentiert neues innovatives Design - BITE von Bisley GmbH

Von: Bisley GmbH  08.09.2008
Keywords: Möbel und Einrichtungsgegenstände, Bürobedarf

Richtungsweisendes Design

Bite zeigt neue Perspektiven für Ablage und Aufbewahrung – sowohl für den Arbeitsbereich einzelner Personen als auch für Arbeitsgruppen. „Bisher wurde die Zielgruppe von Mitarbeitern, die abwechselnd in unterschiedlichen Teams zusammenarbeiten, von der Büromöbelindustrie vernachlässigt“ erklärt John Fogarty, Leiter der Designabteilung bei Bisley.
Bite entstand unter seiner Anleitung in Zusammenarbeit mit Studenten im 2. Jahr des Studiengangs BA Creative Product Design der University of the West of England. Das Produkt sollte mit einer Zahl von unterschiedlichen Schreibtischsystemen funktionieren und Ablagemöglichkeiten für Geschäftliches als auch Privates bieten. Außerdem sollte es möglich sein, das Element aus Stahl zu fertigen. Das beste Design entwickelte Alex Forsyth. Zusätzlicher Vorteil seiner Idee war die Harmonie des Designs mit Bisleys Herstellungsmethoden. Heute sagt Alex Forsyth dass es „eine großartige Erfahrung war für und mit Bisley zu arbeiten und eine Designlösung zu entwickeln die alltägliche Probleme am Arbeitsplatz lösen kann“. Die 1,20 m hohe mobile Einheit umfasst die Tischplatte und schafft so nicht nur effizient und ergonomisch multifunktionale Ablagemöglichkeiten sondern auch persönlichen Raum am Arbeitsplatz. Zu der Vielzahl von innovativen Eigenschaften gehören das abschließbare Fach für die Lagerung von Wertsachen, ein Briefkasten sowie eine Klappe die als Pinnwand genutzt werden kann. Bisley hat das Design von Alex Forsyth weiter entwickelt und veredelt. Nun geht Bite nach durchweg positiven Reaktionen auf der Mailänder Messe in die Produktion.

Keywords: Bürobedarf, Möbel und Einrichtungsgegenstände