Pensionskassenverwaltung PV32

Von: Brokadata AG  06.07.2011
Keywords: Pensionskasse, Dokumentenverwaltung

Die Pensionskassenverwaltung PV32 unterstützt alle relevanten Geschäftsvorfälle. Umfassende Stammdatenverwaltung, Geschäftsprozess orientierte Arbeitsweise, detailierte Beitragsabrechnungen und vollständige Historienführung zeichen das System aus.

 

Die Verwaltung der Pensionäre (Rentner) erfolgt in einem eigenständigen Bereich, welcher nahtlos mit der Verwaltung der Aktiven zusammenarbeitet. Eine Übernahme Aktiver in den Rentnerstatus kann automatisch erfolgen. Dabei erfolgt die Übernahme der vom System berechneten anwartschaftlichen Leistungen und Kapitalien als Grundlage für die definitive Leistungsfestlegung. Leistungen können befristet oder unbefristet festgelegt werden. Leistungen werden je anspruchs­berechtigter Person (versicherte Person, Ehefrau, Kind) ausgewiesen. Weitere wichtige Merkmale sind: Auszahlung gleichzeitig an mehrere Zahlungsempfänger, Vorauszahlungen, Verrechnung von Überzahlungen bei Folgezahlungen.

 

PV32 Grundfunktionalität:
- Verwaltung von Aktiven und Rentnern
- leistungsfähiges Datenbanksystem
- Flexible und vollständige Reglementumsetzung
- Mandantenfähigkeit
- Dokumentenverwaltung, Archivsystem
- offene Schnittstellen
 

PV32 unterstützt alle wesentlichen Geschäftsprozesse:
- Eintritt / Austritt, Änderung des Beschäftigungsstatus
- Einlagen, Einkäufe, Vorbezüge, Verpfändung
- Pensionierung, Teilpensionierung, Invalidität, Teilinvalidität, Invaliditätsgrad-Änderung
- Todesfall
- Berechnung von anwartschaftlichen Leistungen
- Führen der BVG Schattenrechnung, Simulation von Geschäftsvorfällen, Storni
- Erstellung einer detaillierten, periodengerechten Beitragsabrechnung
- Jahresendverarbeitung / Verzinsung
- Durchgängige Zusammenarbeit der Aktiven- und Rentnerverwaltung
- Einfache und flexible Definition von Leistungsarten
- DTA Schnittstellen für Inkasso / Exkasso

Keywords: Dokumentenverwaltung, Pensionskasse

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Brokadata AG

06.07.2011

Unterstützungskassenverwaltung UV32

Die Verwaltung von Unterstützungskassen hat trotz Überschneidungen in Teilbereichen wesentliche eigene Anforderungen, die sich von denen der üblichen Vertragsverwaltung bei


07.10.2010

Vertriebslösung VKS32

VKS32 ist ein modulares Vertriebswerkzeug, dass bedarfgerecht aus unseren Tarifierungs- und Beratungsbausteinen konfiguriert werden kann. Hauptleistungsmerkmale von VKS32: - Tarifierungsbausteine


07.10.2010

Makler Komplettlösung VIS32

Hauptleistungsmerkmale von VIS32: Kundenverwaltung Vertragsverwaltung Courtageberechnung Courtagekontrolle In-/Exkasso Buchhaltung Aufgaben, Vorgangs- und Terminverwaltung Dokumentenmanagement Tarifberechnung Schnittstellen zu MS-Office, VHV-Vokis, Nafi,