Die kaufmännische Komplettlösung für Existenzgründer und Mittelständler

Von: DATA BECKER Verwaltungsgesellschaft mbH  14.06.2006

DÜSSELDORF JUNI 2006 - Das Finanz-Center pro 2006 baut auf ein einheitliches Bedienkonzept im Outlook-Stil auf. Vorhandene Datensätze aus anderen Applikationen können einfach importiert werden. Zu jeder Adresse sind mit wenigen Klicks entscheidungs- und kapitalrelevante Informationen abrufbar. Alle Module sind zusätzlich mit einem teamfähigen Kalender verknüpft, damit keine wichtigen Termine und Fristen in Vergessenheit geraten. Von der Preisanfrage über die Artikelbestellung und Verbuchung im Wareneingang bis hin zum Weiterverkauf läßt sich die Verwaltung eines Warenbestandes mit wenigen Handgriffen mit dem Finanzcenter optimieren. Die umfangreiche Lagerverwaltung zeigt auf einen Blick, welche Artikel im Lager sind, wer der Lieferant ist und zu welchem Preis Artikel ein- bzw. verkauft werden. Nach dem einmaligen Import aller Artikel- und Lieferantendaten werden alle Informationen für anstehende Kaufabwicklungen automatisch übernommen. Die Finanzbuchhaltung als umfangreiche Soll- und Habenverwaltung erfasst automatisch alle, auch umsatzsteuerrelevanten, Eingänge und Ausgänge. Die Fremdwährungsfähigkeit der Software garantiert zusätzlich die ordnungsgemäße Verbuchung internationaler Aufträge. Alle eBay-Stammdaten wie Produktgruppen oder Zahlungs- und Versandmethoden können mit der eBay-Handelsplattform synchronisiert werden. Dabei werden die Verkäufe aus Auktionen direkt mit den Beständen der Warenwirtschaft abgeglichen. Lieferscheine und Rechnungen lassen sich nach Auktionsende automatisch erstellen. Mit der integrierten Chefübersicht werden alle unternehmensrelevante Daten, wie Liquiditätspläne oder Umsatz- und Rentabilitätskennzahlen, strukturiert und übersichtlich aufbereitet. Dabei lassen sich sowohl einzelne Posten der Waren- und Lagerhaltung als auch umfangreiche Analysen zur Wirtschaftlichkeit der Firma anschaulich präsentieren. Das Finanz-Center pro 2006 ermöglicht die uneingeschränkte Verwaltung von bis zu 5 Mandanten und stellt so die optimale Lösung für Firmenzusammenschlüsse, Tochterunternehmen und Zweitfirmen dar. Durch den Einsatz eines solchen Systems kommt es zu einer großen Zeitersparnis und Fehler werden vermieden, denn Informationen über Artikel- und Kundendaten stehen auf Knopfdruck bereit. So verschaffen sich gerade kleine und mittlere Unternehmen einen erheblichen Effizienz- und damit einen klaren Vorteil gegenüber dem Wettbewerb.


DATA BECKER Verwaltungsgesellschaft mbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken