Grundlagenbuch Webseiten-Programmierung Verständliches Webcoding

Von: DATA BECKER Verwaltungsgesellschaft mbH  13.10.2006

DÜSSELDORF OKTOBER 2006. Wer anspruchsvolle Webseiten manuell programmieren und dabei nicht auf WYSIWYG-Editoren zurückgreifen möchte, dem steht der Sinn nach höchstmöglicher Individualität. Sprachen wie HTML, CSS und PHP lassen dem Anwender diesbezüglich alle Freiheiten, von Layout und Content bis hin zur Erstellung und Einbindung spezieller Seitenmodule. Gerade Anwender, die auf der Suche nach einem Standardwerk sind, das alle Sprachen integrativ darstellt und damit den Kauf einzelner Titel überflüssig macht, finden im 'Grundlagenbuch Webseitenprogrammierung' die optimale Lösung. Auf über 800 Seiten werden alle relevanten Themengebiete abgedeckt. Praxisnahe Workshops zeigen dem Leser sofort, wie bestimmte Techniken konkret eingesetzt werden können. Als stringent aufgebautes Nachschlagewerk bietet das Buch dem Leser Grundlagen zur Funktionsweise von Webseiten, zur Einrichtung einer lokalen Testumgebung und zur Installation von Apache Webservern. Mit der leicht verständlichen Vermittlung von Grundlagenkenntnissen in HTML und CSS, lassen sich einfache statische Seiten schnell erstellen und Texte differenziert formatieren und strukturieren. Javascript-Elemente sorgen für eine zusätzliche funktionale Vielfalt. So erklärt das 'Grundlagenbuch Webseiten-Programmierung' wie Popup-Fenster, Buttons oder Dialogboxen programmiert und in die HTML-Grundstruktur eingebunden werden können. Moderne und attraktive Gestaltungstechniken mit CSS werden ebenso vermittelt wie die Erstellung dynamischer Webseiten mit PHP und MySQL. Tabellen für Sonderzeichen, Bedeutung und Nutzung websicherer Farben, Hilfestellungen bei der Suchmaschinen-Anmeldung und rechtliche Hinweise bei der Umsetzung eines korrekten Impressums runden das Angebot ab.


DATA BECKER Verwaltungsgesellschaft mbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken