Ericsson von KPN zum alleinigen UMTS- und HSDPA-Funknetz-Ausrüster gewählt

Von: Ericsson  07.03.2006
Keywords: Telekommunikation

Ericsson und KPN haben eine Vereinbarung über den Ausbau von HSDPA für KPN und Telfort in den Niederlanden bekannt gegeben. Darin wird Ericsson zum alleinigen Ausrüster für das 3G-Funkzugangsnetz bestimmt. Marco Visser, COO von KPN Mobile in den Niederlanden: 'Wir haben Ericsson zum Ausrüster gewählt, weil wir so vor Ende des Jahres HSDPA kommerziell anbieten können.' Nils de Baar, Präsident, Ericsson in den Niederlanden, sagt: 'Wir freuen uns, KPN und Telfort mit unserer fortschrittlichen HSDPA-Technologie ausstatten zu können, die ihnen erlaubt, ihren Kunden mobile Breitband-Services anbieten zu können. Zum alleinigen Ausrüster für UMTS-Funknetz und HSDPA ausgewählt worden zu sein, bestätigt unsere langjährige Partnerschaft.' Mobiles Breitband bricht sich momentan in Europa Bahn. Es erlaubt Netzbetreibern, neue, mobile Multimedia Services sowohl für Privatkunden als auch Unternehmenskunden anbieten zu können. Die meisten heute installierten HSDPA Netze basieren auf Ericsson Technologie. Ericssons HSDPA-Lösung bietet vergleichbare Datenraten wie ADSL. In der Zukunft werden damit Spitzendurchsatzraten von theoretisch bis zu 14,4 Mbit/s möglich. Die fortschrittliche Technologie verdoppelt dabei gleichzeitig die Kapazität von UMTS (WCDMA) und reduziert die Latenzzeiten für interaktive Angebote erheblich. Dadurch verbessert sich das Erlebnis von Breitbandanwendungen für die Verbraucher fühlbar. Dank Ericssons Lösung, können Netzbetreiber HSDPA im existierenden UMTS- (WCDMA-) Frequenzspektrum nutzen und ihr komplettes UMTS Netz damit aufrüsten. PC-Karten sind bereits erhältlich. Weitere Endgeräte wie Handys werden im Laufe des Jahres folgen. Ericsson definiert und gestaltet die Zukunft des mobilen Internet und der multimedialen Breitbandkommunikation und stattet seine Kunden mit den führenden Technologien aus. Ericsson bietet seine innovativen Produkte in mehr als 140 Ländern an.

Keywords: Telekommunikation