PNO Consultants und econet haben fusioniert – europaweite Präsenz beider Fördermittelberatungen

PNO Consultants und econet haben fusioniert – europaweite Präsenz beider Fördermittelberatungen von PNO Consultants GmbH

Von: PNO Consultants GmbH  03.03.2008
Keywords: EU Fördermittel

„Die Einsatzmöglichkeiten für Fördermittel und ihre Implementierung in die Unternehmensabläufe werden zusehends schwieriger. Unternehmen stehen zunehmend im Wettbewerb um begrenzte und sinkende Fördermittel. Eine Förderung zum richtigen Zeitpunkt zu bekommen ist daher essenziell. Deshalb arbeiten Unternehmen vorzugsweise mit unabhängigen Fördermittelexperten zusammen anstatt eine Chance auf zusätzliche finanzielle Mittel zu verpassen. Mit 350 Mitarbeitern und 33 Büros in 13 europäischen Ländern sind wir europaweit in der Lage, Unternehmen Unterstützung und Beratung hinsichtlich ihrer Fördermittelmöglichkeiten auf höchstem Qualitätsniveau anzubieten“ erklärte CEO Willem Zandbergen. Lokale Präsenz, europäischer Service Diese Fusion war ein logischer Schritt für econet und PNO Consultants. Bereits seit 2001 kooperierten sie als Partner bei mehreren Projekten. „Für unsere Kunden liegt ein klarer Mehrwert darin, dass wir unsere Fördermittelberatungsdienstleistungen europaweit anbieten können. Kunden die sonst nur mit nationalen Programmen arbeiten, könnten jetzt in Ländern investieren, in denen das Wirtschaftswachstum sehr vielversprechend ist, beispielsweise in den zentral- und osteuropäischen Ländern. Denn dort besteht die Möglichkeit über die Strukturfonds der Europäischen Kommission, die zum Ausgleich des Strukturgefälles in Europa dienen, Zuschüsse für Investitionen zu bekommen. Für uns ist es maßgebend, eine hohe Qualität zu liefern und herauszufinden, welche Fördermöglichkeit am Effizientesten ist. Es ist ein Muss auch in diesen Ländern präsent zu sein und alle lokalen Gegebenheiten zu kennen.“ ergänzte Zandbergen. PNO Consultants ist seit 2003 im deutschen Markt aktiv und unterstützt von den Büros in Düsseldorf und Leipzig deutschlandweit Kunden. Führende Marktposition in Europa Beide Unternehmen sind in ihren Heimatländern Marktführer und unterstützten bereits erfolgreich viele verschiedene Investitionsprojekte in ganz Europa. Durch diese Fusion konnten beide Unternehmen deren jetzige Marktposition ausbauen. Diese Buy-and-Build-Strategie wird auch zukünftig fortgeführt, um die europäische Marktführerschaft weiter zu stärken. Mehr Informationen erhalten Sie über diese Website: www.econetandpnohavemerged.com Kontakt:
PNO Consultants GmbH
Herr Jan Lucas, Geschäftsführer

Keywords: EU Fördermittel

PNO Consultants GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken