StepStone übernimmt ExecuTRACK

Von: StepStone Solutions GmbH  22.12.2006
Keywords: Talent-Management-Software

Düsseldorf / London, 20. Dezember 2006 – StepStone ASA, der europäische Marktführer für e-Recruitment-Software und -Services, verkündet heute eine verbindliche Vereinbarung zur Übernahme von ExecuTRACK (www.executrack.com), einem Marktführer für strategische Talent-Management-Software. Dieser Schritt erweitert StepStones Produkt und Service-Portfolio erheblich. Neben vorgelagerten HR-Prozessen wie Kandidatengewinnung, -bewertung und -einstellung, kann die StepStone Solutions nun zusätzlich den Gesamtprozess des Talent Managements anbieten. Nach der Vereinigung werden 600 StepStone- und ExecuTRACK-Mitarbeiter Lösungen für weltweit über 13.000 Kunden entwickeln. Das neue Unternehmen betreibt Büros in 13 Ländern und hat Distributoren und Partner in weiteren 20 Ländern – weltweit eines der größten Vertriebs- und Supportnetze der Branche. Der Kaufpreis beträgt 32 Millionen €, zahlbar als Kombination aus Bargeld, Loan-Notes und Aktien. Der Umsatz von ExecuTRACK wird dieses Jahr zwischen 11 und 12 Millionen € betragen mit einem positiven EBITDA. „Die kombinierten Marktkräfte von StepStone undExecuTRACK – insbesondere in Europa, wo beide schon jetzt die Marktführer sind – eröffnen unseren Kunden den Zugang zu einem konkurrenzlosen Produkt- und Serviceportfolio aus einer Hand“, sagt StepStone CEO Colin Tenwick. „Unsere gemeinsamen Stärken, die unvergleichbare Kundenbasis aus dem internationalen “Blue-Chip”-Sektor sowie die komplementären Softwarelösungen und -märkte unterstützen diesen erfolgreichen Weg, unsere globalen Lösungen und Services lokal zu vermarkten und zu implementieren.“ ExecuTRACK wird auch künftig von Gründer und Geschäftsführer Dr. Andreas Hoynigg geleitet werden, der direkt an den StepStone-CEO Colin Tenwick berichtet. Auch Dr. Carsten Busch bleibt als Geschäftsführer für Kontinentaleuropa verantwortlich. In der ersten Integrationsphase werden sich Synergien vor allem in den Sektoren Sales, Services, Marketing und ggf. auch in der Produktentwicklung erzielen lassen. „Als globaler Marktführer für strategische Talent-Management-Lösungen gehört Expansion bereits seit Jahren zu unserem täglichen Geschäft. Gemeinsam mit StepStone werden wir jetzt, aufbauend auf unserem bisherigen Erfolg, mit unserem Flaggschiff ETWeb(tm) Enterprise die Schlagzahl erhöhen und unsere Stärken bündeln“, so Dr. Andreas Hoynigg. In mehr als 20 aufeinanderfolgenden Quartalen hat ExecuTRACK den Umsatz kontinuierlich gesteigert und jedes Jahr seit Gründung, ein positives Unternehmensergebnis ausgewiesen. ETWeb(tm) Enterprise basiert auf über 20-jähriger Erfahrung in enger Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen und unterstützt Unternehmen bei der Motivation, bei Entwicklung und Bindung sowie beim Management von Mitarbeitern. Die vollständig web-basierte Lösung integriert sich nahtlos in die bestehende IT-Landschaft und kann modular oder als Gesamtlösung verwendet werden. Einige Referenzkunden von ExecuTRACK: Audi, BASF, Bayer, Cable Wireless, DHL, E.ON, F. Hoffmann-La Roche, Lufthansa, McDonald´s, Metro, Novartis, Postbank, RTL Group, RWE, Siemens, Swiss Re, T-Systems, Volkswagen etc. StepStone, gelistet an der Oslo Stock Exchange (Ticker STP), gehört zu den führenden Unternehmen im wachsenden Bereich der Produkte und Lösungen für e-Recruitment. Neben Software und Beratungsleistungen für e-Recruitment, betreibt StepStone eines der erfolgreichsten Job-Portale Europas. StepStones e-Recruitment - Lösungen sind in zehn Sprachen erhältlich und werden von vielen multinationalen Kunden eingesetzt, z.B. Virgin Atlantic, Louis Vuitton, Verizon, Marriott, AstraZeneca, Cadbury Schweppes, RBS and Amazon. StepStone

Keywords: Talent-Management-Software

StepStone Solutions GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken