ThyssenKrupp Elevator hält Einzug in ehemalige Stierkampfarena

Von: ThyssenKrupp AG  12.03.2008
Keywords: Aufzüge Und Fahrtreppen

Eine runde, nahezu transparente Kuppel überdacht die gesamte Arena, in der auch El Cordobés und Dominguín den Stieren Auge in Auge gegenüberstanden. Das neue Einkaufs- und Freizeitzentrum, mit einem öffentlichen Platz im Erdgeschoss, wird nach der Fertigstellung durch Fußwege mit dem benachbarten Joan Miró Park und dem Stadtviertel Montjuic verbunden. Hier sind mehrere Museen und das Olympia Stadion angesiedelt. Weitere Referenzen von ThyssenKrupp Elevator in Barcelona sind der Flughafen, das Metro-Netz, die Liceo Oper sowie namhafte Hotels wie das 'Arts', das 'Juan Carlos I' oder das 'OMM'. ThyssenKrupp Elevator ist eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt und ist in mehr als 60 Ländern mit über 800 Standorten vertreten. Mit circa 40.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2006/2007 (30.09.) einen Umsatz von über 4,7 Milliarden Euro. Das Lieferprogramm umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Treppen- und Plattformlifte, Fluggastbrücken sowie Qualitätsservice für die Unterstützung der gesamten Produktpalette.

Keywords: Aufzüge Und Fahrtreppen