Tattooentfernung Tätowierungsentfernung

Tattooentfernung Tätowierungsentfernung von LASER Forum Essen Gesellschaft für kosmetische Lasertherapie und Hautbildverbesserung mbH

Von: LASER Forum Essen Gesellschaft für kosmetische Lasertherapie und Hautbildverbesserung mbH  17.10.2010
Keywords: Ambulante Operationen, Lasertherapie, Kosmetische Operationen

Tattoo-Entfernung
Entfernung von Tätowierungen, Schmutztätowierungen, Permanent Make-up
(Tätowierungsentfernung, Tattooentfernung, Tattoo Removal)

Es handelt sich um ein schonendes Verfahren, bei dem die tätowierte Haut selektiv mit Laserlicht einer bestimmten Wellenlänge (694 nm, rot) bestrahlt wird. Der mit extrem kurzem Puls arbeitende Rubin-Laser wurde speziell für dermatologische und kosmetische Behandlungen entwickelt.

Sprengeffekt durch Lichtimpulse
Durch die kurzen Lichtpulse wird im Gewebeverband des Coriums regelrecht ein Sprengeffekt verursacht und die zu entfernenden Pigmente teilweise zerkleinert. Die daraus resultierenden kleineren Bruchstücke sind dann entweder in Form einer oberflächlichen Kruste oder über das Lymphsystem abbaubar. Behandelbar sind somit Laientätowierungen (mit einfachsten Methoden eingebrachte Tattoos) und Profi-Tätowierungen (maschinengestochene Tattoos). Bei den erstgenannten ist oft nur 3-5 Behandlungen notwendig. Bei Profitätowierungen sind je nach Einzelfall 8 bis ca. 12 Behandlungen erforderlich. Im Allgemeinen kann von einem narbenfreien Ergebnis ausgegangen werden. 

Keywords: Ambulante Operationen, Kosmetische Operationen, Lasertherapie

LASER Forum Essen Gesellschaft für kosmetische Lasertherapie und Hautbildverbesserung mbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken