KBK Gas-Industriebrenner

Von: UCON AG Containersysteme KG Fachbereich Wärmetechnik  13.04.2011
Keywords: Wärmetechnik, Ofenbau, Wärmebehandlung

Der Kreuzstrombrenner KBK ist aufgrund seiner robusten und kompakten Bauweise sehr wartungsfreundlich sowie individuell anpassbar.

Der KBK kann alle handelsübliche, gereinigte Gase wie Stadt-, Fern-, Erd-, und Flüssiggas verfeuern. Nach Rücksprache können auch andere Gase wie Wasserstoff, usw. ebenfalls verfeuert werden.

Der Regelbereich des KBK erreicht bis zu 40:1.

Der KBK ist erhältlich in verschiedenen Baugrößen mit Nennleistung von 150 kW bis 12.500 kW.

Keywords: Brenner, Brenner-Zubehör, Feuerungsanlagen und Brennöfen, Feuerungssysteme, Industriebrenner, Maschinen- Und Anlagenbau, Modernisierung von Feuerungsanlagen, Ofenbau, Ölbrenner, Wärmebehandlung, Wärmetechnik,

UCON AG Containersysteme KG Fachbereich Wärmetechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von UCON AG Containersysteme KG Fachbereich Wärmetechnik

03.06.2011

HGE Heissgaserzeuger

Die Heissgaserzeuger bzw. Heisslufterzeuger sind ausgelegt um industrielle Prozesswärme rasch zur Verfügung zu stellen. Basierend auf robuste Industriebrenner der UCON Produktpalette können die Heissgaserzeuger  alle handelsübliche, gereinigte Gase verfeuern. Nach Rücksprache können auch andere Gase (Wasserstoff, usw.) sowie Heizöl ebenfalls verfeuert werden. Die HGE können Prozessluft bis ca. 900°C bereitstellen


14.04.2011

After-Sales-Service

Ersatzteile & Wartung, damit Ihre UCON-Systeme immer sauber funktionieren!


14.04.2011

GBL Gebläsegasbrenner

Der Gebläsebrenner GBL ist ein vollautomatischer Brenner mit integrierten Gasregelstrecke und Verbrennungsluftgebläse, der speziell zur Erwärmung von Luft bei niedrigen und mittleren Temperaturen entwickelt wurde.


14.04.2011

DFR Diffusionsbrenner

Der Diffusionsbrenner DFR ist ein Kanal-Flächenbrenner, der speziell für den Einbau als Zwischenstück in zylindrichen Prozessgaskanälen entwickelt wurde. Die übliche Anwendung ist die direkte Erwärmung von Luft bzw. die direkte thermische Nachverbrennung von Abgasen. Der DF arbeitet ohne externe Zufuhr von Verbrennungsluft: der zur Verbrennung erforderliche Sauerstoff wird dem aufzuwärmenden Prozessgas entzogen.


14.04.2011

DF Diffusionsbrenner

Der Diffusionsbrenner DF ist ein Flächenbrenner in modularer Bauweise, der speziell für den Einbau in Prozessgaskanälen entwickelt wurde. Die übliche Anwendung ist die direkte Erwärmung von Luft bzw. die direkte thermische Nachverbrennung von Abgasen. Der DF arbeitet ohne externe Zufuhr von Verbrennungsluft: der zur Verbrennung erforderliche Sauerstoff wird dem aufzuwärmenden Prozessgas entzogen.


13.04.2011

GBDA Gebläsegasbrenner

Der Gebläsebrenner GBDA ist ein vollautomatischer Brenner mit integrierten Gasregelstrecke und Verbrennungsluftgebläse, der auch unter widrigen industriellen Bedingungen eingesetzt werden kann.


13.04.2011

KBM Öl- oder Zweistoff-Industriebrenner

Der KBM Industriebrenner ist ein Brenner für Leichtöl nach DIN 51603 und kann auch als Zweistoff-Ausführung (Öl/ Gas) geliefert werden. Der KBM findet Anwendung in allen Bereichen der Industrie, wie z.B. Trocknern, Ofenanlagen, thermischen Nachverbrennungseinrichtungen sowie verfahrenstechnischen Einrichtungen.