Sprach- und Zeichenkodierung identifizieren mit lid

Von: Lingua-Systems Software GmbH  09.10.2009
Keywords: Linux, Unix, Spracherkennung

lid ein Sprach- und Zeichenkodierungsidentifizierer. lid bestimmt die Sprache sowie die Zeichenkodierung eines Textes zuverlässig - sogar sehr kurze Ausschnitte können in der Regel sicher bestimmt werden. Dabei ist lid sehr effektiv - bei geringen Anforderungen an die Hardware liefert lid schnell die gewünschten Ergebnisse. lid verfügt über eine intuitive Schnittstelle und weist keine weiteren Software-Abhängigkeiten auf.

Der Umfang der Sprachen wird ständig erweitert und umfasst derzeit alle offiziellen Sprachen der Europäischen Union. Für jede Sprache werden eine Vielzahl von Zeichenkodierungen unterstützt - inklusive aller gängigen Unicode Kodierungen (UTF-8, UTF-16, UTF-32). Eine Besonderheit ist, dass in vielen Fällen auch Texte in transliterierter Form der Sprache zugeordnet werden können.

Der Sprachidentifizierer lid wird für verschiedene Unix Betriebssysteme (Linux, Solaris, FreeBSD) zur Verfügung gestellt.


Keywords: Linux, Spracherkennung, Sprachidentifizierung, Unix,

Lingua-Systems Software GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken