Vierter Emsland-Krimi

Vierter Emsland-Krimi von Krischak-Verlag

Von: Krischak-Verlag  22.03.2016
Keywords: Humor, Emsland-Krimi

Späte Rache Plötzlich sieht eine Frau rot und verändert sich von der einen auf die andere Sekunde. Aus einer braven Mutter, die alleine ihr Kind aufgezogen hat, wird eine Bestie. Die Art und Weise, wie sie ihr Opfer ins Jenseits befördert hat, erinnert Dennis Winkler und sein Team von der Kripo in Meppen ans Mittelalter. Im Zuge der Ermittlungen wird Winkler ein Ultimatum gestellt. Er soll den ›Affenmann‹ finden, der vor 20 Jahren drei Frauen im Emsland brutal vergewaltigt hat und nicht gefasst wurde. 48 Stunden haben die Ermittler Zeit, die Männlichkeit des neuen Opfers zu retten. Es beginnt eine Jagd, bei der Jäger zu Gejagten werden. Inhalt: 238 Seiten, 1. Auflage Oktober/November 2015, Taschenbuch 8,99 Euro

Keywords: Emsland-Krimi, Humor,

Krischak-Verlag kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Krischak-Verlag

07.09.2016

Der Rosenfälscher

Das zweite Ich Sein zweites Ich steht auf blonde Frauen mit blauen Augen. Es war auch für den Tod einer


07.09.2016

Der Rosenfälscher

Das zweite Ich Sein zweites Ich steht auf blonde Frauen mit blauen Augen. Es war auch für den Tod einer


Dritter Emsland-Krimi von Krischak-Verlag Vorschau
22.03.2016

Dritter Emsland-Krimi

Dritter Emsland-Krimi


Zweiter Emsland-Krimi von Krischak-Verlag Vorschau
22.03.2016

Zweiter Emsland-Krimi

Zweiter Emsland-Krimi


Erster Emsland-Krimi von Krischak-Verlag Vorschau
22.03.2016

Erster Emsland-Krimi

Erster Emsland-Krimi