Canon unterstützt die dritte Initiative zur Erhaltung der WWF PAN Parks

Von: Canon Deutschland GmbH Krefeld  29.11.2006
Keywords: Canon Partner Programm

Krefeld, 28.11.2006 - Mit der dritten Auflage des Canon WWF PAN (Protected Area Network) Parks Programm zur Erhaltung des Erbes der Natur und europäischer Naturschutzgebiete setzt Canon seine langfristige Unterstützung von WWF Schutzmassnahmen fort. Vom 17. bis zum 21. Oktober wurde ein fünftägiges Schutzprojekt durchgeführt, das von Canon Europa, WWF International und PAN Parks organisiert wurde. Canon Mitarbeiter arbeiteten im Majella Nationalpark in Mittelitalien an wertvollen Schutzmaßnahmen und konnten so eigenhändig Erfahrungen gewinnen. Das Projekt bot 25 Freiwilligen von Canon aus ganz Europa die einmalige Gelegenheit an einer Reihe von wichtigen Schutz- und Erhaltungsmaßnahmen im Park zu arbeiten. Für ihre Auswahl mussten die Freiwilligen zuvor schriftlich erklären, warum sie besonders motiviert waren, Mitglied im WWF Canon PAN Parks Team zu werden. Im Majella National Park bauten die Canon Freiwilligen Treppen und restaurierten einen Wanderweg in der Parkregion von Eremo. Sie reparierten Zäune und erneuerten einen Gehweg in einer Höhle in der Parkregion von Bolognano - alles wichtige Maßnahmen zum Schutz eines der Orte mit der höchsten Artenvielfalt in der Region. Magnus Sylvén, Direktor des internationalen WWF Programms in Europa und dem Mittleren Osten sagt: 'Wir freuen uns, mit unserem langjährigen Partner Canon bei dem Erhalt einer einzigartigen Naturregion im Mittelmeerraum zusammenzuarbeiten. Europa besitzt einige außergewöhnliche Naturräume mit großer Vielfalt. In der öffentlichen Wahrnehmung spielen die europäischen Naturgebiete und die Anforderungen an deren Erhalt jedoch kaum eine Rolle. Mit der Unterstützung durch Canon hoffen wir, das Bewusstsein für die komplexen ökologischen und gesellschaftlichen Anforderungen von Europas Schutzgebieten zu verstärken, so dass sich auch die nachfolgenden Generationen an ihnen erfreuen können.' James Leipnik, Leiter Communication und Corporate Relations sagt: 'Mit sehr viel Freude nehmen wir im dritten Jahr in Folge am Canon WWF PAN Parks Programm teil. Dieses Projekt bietet eine hervorragende Gelegenheit für Canon Mitarbeiter, direkt und wesentlich zu einer gesünderen Umwelt und einem grüneren Europa beizutragen. Zusätzlich werden neue Fähigkeiten erlernt und es kommt zum Austausch von Ideen mit Gleichgesinnten aus unterschiedlichen Kulturen in einem interessanten Umfeld.' Er fügt hinzu: 'Unsere Teilnahme ist konkreter Ausdruck unserer Unternehmensphilosophie Kyosei - dem 'Leben und Arbeiten zum gemeinsamen Wohl'. So wird deutlich, dass Canon erkennt, dass seine Verantwortung als Unternehmen über den Bereich des täglichen Geschäfts hinausgeht.' Canon ist seit 1998 Partner des WWF und hat mehrere vorherige WWF PAN Park Projekte unterstützt. So halfen im vorigen Jahr Canon Freiwillige dabei, Erhaltungs- und Verbesserungsarbeiten im schwedischen Fulufjället Nationalpark durchzuführen, um so einen verträglichen Tourismus zu gewährleisten.

Keywords: Canon Partner Programm

Canon Deutschland GmbH Krefeld kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken