ORIGINAL BACHBLÜTEN: Einführung

ORIGINAL BACHBLÜTEN: Einführung von Bachblüten Praxis BFRP P. Reeve-De Becker

Von: Bachblüten Praxis BFRP P. Reeve-De Becker  27.07.2011
Keywords: Alternativ, Blüten, Bach Blüten

-        ENERGIE-MEDIZIN: Let the Sun shine

Weder wachsen sie am Bach, noch sind sie Verfälschungen der Musikstücke berühmter Komponisten! Die Bachblüten wurden nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 bis 1936) benannt. Im Verlauf seiner langjährigen Praxisarbeit stellte er fest, dass den körperlichenLeiden immer ein negativer Gemütszustand voraus ginge. Dr. Bach Bakteriologe und Immunologe, gilt als Pionier und geistiger Vater des vielfältigen Angebots der ‚Essenzen’, die es heutzutage auf dem Markt gibt.

Nach Dr. Bachs schon vor 75 Jahren Erfahrungen und Erforschung: gelingt esuns den negativen Gemütszustand zu beseitigen, verschwinden auch diekörperlichen Beschwerden,– auch im Sinne der modernen Forschung, in Hinsichtauf die Auswirkung von Emotionen und Denken auf den Körper.Beispielsweise in der Psychoneuroimmunologie (PNI) wird untersucht, wie sichImmunsystem, Nervensystem und Psyche gegenseitig beeinflussen d.h. wieHirnaktivitäten, wie Gedanken, Stimmungen, Gefühle auf den Körper und sein Immunsystemwirken

Dr. Bach suchte Wirkstoffe gegen die negativen Gemütszustände in der Naturund fand sie in verschiedenen Pflanzen-Blüten, Büsche & Bäume (mit der Ausnahme von Rock Water, zubereitet aus natürlichem Quellwasser). Die 38 Bachblüten bilden ein System, die seelische Schwankungen auf ganz natürlichem Wege wieder ins Lot bringen. In ihren Herkunftsland sind die Original Bachblüten registrierte Arzneimittel, medizinische Gegenmittel zur Angst, Verzweiflung, Reizbarkeit, Entmutigung, Unentschlossenheit,Schüchternheit, zum Ärger, Schock usw. eingesetzt bei jeder Art von Frust, Stress & Trauer. Die Bekannteste hierzulande ist ‚Nummer 39’, Rescue Remedy, genannt ‚die Notfall Tropfen’. Diese, Dr. Bachs einzig erhältlich fertiggemischte Blütenkombination, besteht aus 5 Blütenund beruhigt die Psyche In besonderen Stress-Situationen. Rescue Remedy ist nicht für die Dauerbehandlung gedacht. Persönlich abgestimmte Blütenmischungen sind in den Fall eher angebracht.

Ziel bei der Anwendung des Bachblütensystems ist es, Menschen zu helfen,Veränderungen herbei zuführen, die ihren Gefühlshaushalt und Lebensqualität verbessern und dadurch, jedoch nur indirekt, auch ihren Gesundheitszustand.

'THINK PINK': die positive Einstellung

Inspiriert durch seine Tätigkeit in einem homöopathischen Krankenhaus und die Arbeiten von Hahnemann, bereitete Dr. Edward Bach die erste Bachblüten-Präparate homöopathisch auf. Seine Erforschungen und Experimente zeigten jedoch, dass die Bachblüten nach einem anderen Prinzip wirken. Körperliche Krankheits-Symptome sind bei der Anwendung der Bachblüten nicht von Bedeutung.Was einzig zählt, ist die emotionelle Verfassung.

Bei dem Bachblüten-System handelt es sich deshalb nicht um „Gleiches heilt Gleiches“, z.B. Hass begegnet mit Hass schürt nur noch mehr Hass, sondern ein Grundsatz ist die „Polarität“: Wir suchen die Kehrseite des Unmuts! Wie Tag und Nacht oder die zwei Seiten einer Münze, verbirgt sich hinter unser Schwäche unsere Stärke - unser positive Potential.

Indem wir unsere natürliche Gemütsruhe mit Hilfe der Bachblüten wiederherstellen, fühlen wir uns emotionell ausgeglichen und gelassen. Negativität weicht der positiven Einstellung. So unterstützen wir unser Abwehrsystem. Heute wissen wir, dass die Hauptzellen des Immunsystems, die T-Lymphozyten, empfangen nicht nur Signale aus dem körperlichen sondern auch aus dem seelischen Bereich. Moderne Experimente (PNI ) beweisen, dass diese Signale Auswirkungen auf die verschiedenen Faktoren der körperlichen Abwehr haben. Das heißt, dass das, was wir erleben – besonders auch an emotional bedeutsamen Ereignissen und je nachdem, wie wir ihnen begegnen – psychische und neurobiologische Spurenhinterlässt, die physisch krank machen können. Eine positive Einstellung hält uns jedoch ‚Tip-top’, fit und munter bis hoffentlich ins hohe Alter.

'GOOD VIBRATIONS': Harmony & Health

 Dr. Bach entwickelte, schließlich die zwei einfachen Herstellungsarten,die heute noch angewandt werden: Die Sonnen- und die Kochmethode, die zur Übertragung der Lebens- bzw. Heilkräfte oder ‚Energie’ der Pflanze in vorerst wässerigen Auszügen dienen. „Energiemedizin“ sieht die Lebensvorgänge als Einheit von Geist und Körper. Auch „Vibrationsmedizin“, ein nicht sehr bekannter Begriff in Deutschland, wird im Zusammenhang mit den Blüten gebraucht. Seinerzeit verglich Dr. Bach die Wirkung der Blüten mit Radiowellen. Heute hören wir dass sämtliche Energie auf verschiedenen Frequenzen vibriert oder schwingt. Aus Sicht der Quantenphysik sind physische Körper aus biochemischen Molekülen, in Wirklichkeit eine Form der Vibrationsenergie. Dementsprechend besteht der menschliche Körper und die Bachblütenpflanzen aus vibrierenden Energiefeldern.

So wirken die energetischen Schwingungen oder Vibrationen der einzelnen Bachblüten als Katalysator zwischen der körperlichen, und geistig-seelischen Ebene und helfen, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen. Emotionell verursachte energetische Blockaden, oder Dissonanzen. werden gelöst, um eventuelle Krankheiten, die sich hierdurch mit der Zeit manifestieren könnten, vorzubeugen.

‚Harmonie’ bedeutet –sich mit sich Selbst und mit der Umgebung in ‚Einklang’ zu befinden; Frieden herrscht, Hoffnung und Freude wachsen, sowie Glaube an unseren inneren Kräfte. Es klingt so natürlich; auf Dissonanzen, ‚Disharmonie’, folgt Unwohlsein und Krankheit, auf Harmonie –Wohlsein und Gesundheit.

DIE EINFACHHEIT: Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?

Den letzten Stand seiner Erkenntnisse fasste Dr. Bach zusammen in das schlichte Werk ‚Die Zwölf Heiler und andere Heilmitteln’. Seine Kategorisierung der 38 negative Emotionen: die den 38 Bachblüten zugeordnet sind, und den englischen Namen der Herstellungspflanze tragen, ist leicht verständlich und einfach umzusetzen. Die Einfachheit war und bleibt das oberste Prinzip und ist heute das Credo des Bach Centres, England, Dr Bachs letzte Heim- und Werkstätte.

„Unsere Aufgabe ist es, beharrlich an die Einfachheit und Reinheit dieser Heilmethode festzuhalten.“ Dr Edward Bach, 1936

Es gilt immer den augenblicklichen negativen Gemütszustand zu identifizieren, mit gesundem Menschenverstand bei anderen, oder bei sich selbst mit objektiver Selbstbeobachtung, um Schritt für Schritt zum Kern des Problems zu gelangen,. Die Auslöser für den Verlust des Seelischen Gleichgewichtes mögen vielfältig und unterschiedlich sein, doch bleibt unsere Gefühlswelt universell d.h. zeit- und grenzenlos. Ärger, Eifersucht oder starke Schüchternheit sind global und nicht schwer erkennbar.

38 Bachblüten heißt jedoch nicht, dass es nur 38 individuelle negative Geistesverfassungen gibt. Das einfache System erlaubt uns mit den Mischungen verschiedene Schattierungen zu treffen, wie der Maler seinen individuellen Farbton auf der Palette mischt.  Das Bach Centre England schreibt, dass aus den 38 Bachblüten über 290 Millionen Kombination gemischt werdenkönnen.

DIE AUSWAHL: " Der Art der Krankheit wird nicht beachtet. Das Individuum wird behandelt" Dr. Bach

Keine Person gleicht einer anderen, deshalb wird in jedem Fall die geeignete Bachblüten Mischung individuell gewählt. Ausschlaggebend sind die spezifischen Emotionen und die Persönlichkeits- oder Charaktermerkmale der Einzelperson. Daher kann es auch sein, dass die gleiche ‚Krankheit’ bei zwei Menschen mit unterschiedlichen Blüten zu behandeln ist. Z.B. Stress und Kopfschmerzen aus Überarbeitung bei einer sonst kompetenten Person werden andere Blüten benötigen, als bei einer Person, die sich überarbeitet, weil sie anderen keinen Wunsch abschlagen kann. Genau so gut können zwei Personen, die identische Blüten benötigen, unter unterschiedliche körperliche Krankheitsbilder leiden. Eine entwickelt Magenbeschwerden, eine andere einen Hautausschlag.

Wenn gleich Bachblüten oft in Krankheitsfällen erfolgreich von Medizinern eingesetzt werden, liegt ihre Stärke in der Vorbeugung, in einen Bereich wo sich das Bachblütensystem für die Selbstanwendung eignet. Die Art des Frusts,der Ärger oder Sorgen ist aus dem Verzeichnis oder Kurzlisten leicht feststellbar, und selbst zu behandeln beim ersten Zeichen des Unwohlseins, auch bevor  die Kopfschmerzen oder Magenbeschwerden einsetzen.

Wer an Hand des Verzeichnis der Blüten und ihrer Wirkungsbereiche nicht im klaren sein sollte, in welchem Bereich das eigene Problem liegt, kann die Zusammenarbeit mit einem ausgebildeten Bachblüten Berater (BFRP) hilfreich erleben. Der versteht sich als Begleiter durch die Lernprozesse und arbeitet auch pädagogisch. Klienten dürfen mit der Zeit die Wahl der Blüten einfacher fallen und einleuchtend finden, bis sie die Bachblüten, eigentlich eine Hilfe zur Selbsthilfe, eigenständig anwenden können.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einnahme
Original-Bachblüten sind bei Ihrer Apotheke erhältlich Zu beachten ist, dass sie in hochprozentigen Alkohol konserviert sind. So empfiehlt sich für Kinder die verdünnte Einnahme.

Rescue Remedy

Entweder 2 X sprühen aus der Rescue Spray oder 4 Tropfen pur aus der Verkaufsflasche einnehmen - auf die Zunge oder auf die Lippen, Schläfen, am Puls (Handgelenk) und hinter die Ohren einreiben - mehrmals falls nötig.
Alternativ  4 Tropfen in ein Glas Wasser, schluckweise trinken – bis zum Abklingen der unangenehmen Empfindungen.

Einzelne Bachblüten
täglichen Stimmungsschwankungen  2 Tropfen der gewählte Bachblüte/ des gewählten Blüten in ein Glas Wasser, oder ein beliebiges Getränk, schluckweise in regelmäßigen Abständen trinken bis zum Abklingen der unangenehmen Empfindungen.

Alternativ
 bei 
Längerer Einnahme: - zwei Tropfen des gewählten Blüten in ein 30ml Fläschchen mit stillem Mineralwasser und hiervon mindestens viermal täglich vier Tropfen einnehmen. Die Einnahme fortsetzen, bis Linderung eingetreten ist.


Einnahme kann gefahrlos wiederholt werden, so oft das Bedürfnis besteht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Patricia Reeve De-Becker BFRP (Bach Foundation Registered Practitioner) ist Engländerin registrierte Beraterin und offizielle internationale Ausbildungs-Trainerin. Sie bietet Beratungen und Vorträge in Köln an sowie das internationale Bachblüten-Ausbildungsprogramm, anerkannt und zertifiziert von der Dr. Bach Centre, England.

Keywords: Alternativ, Bach Blüten, Bach Centre England anerkannt, Bach Foundation, Blüten, Dr. Bach, Original nach Dr. Bach, Reeve, Zertifizierte Beraterin,

Bachblüten Praxis BFRP P. Reeve-De Becker kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken