Mal mit den Augen des Kunden auf das Unternehmen sehen

Von: Die PRO:FIT.MACHER  19.11.2014
Keywords: Customer Relationship Management, Marketing Und Vertrieb, Kundenorientierung

Köln/Bonn 17. November 2014, Das typische Szenario zum Jahresende: Mitten im hektischen Jahresendgeschäft feilschen Geschäftsleitung und Fachbereiche um die Zahlen für die Jahresplanung. „Den Kunden blenden die meisten Unternehmen in diesen Gesprächen aus“, erklärt Uwe Fischer, Partner von Die PRO:FIT.MACHER. Für den Experten für kundenfokussierte Unternehmensentwicklung ist es keine Überraschung, dass die meisten der so erstellten Pläne nicht erreicht werden. Er empfiehlt daher, vorab mit dem QuickCheck Kundenmanagement Planungssicherheit zu erlangen und so bessere Resultate zu erzielen. Der Aufwand ist überschaubar und kalkulierbar. Richtungswechsel: Das Unternehmen mit den Augen der Kunden sehen Der Unternehmenserfolg steht und fällt mit den Kunden. Kein Unternehmer oder Manager, der dieser Aussage nicht zustimmen würde. Und doch sieht der Alltag in vielen Unternehmen anders aus. Im Kampf um die Zielerreichung geht es vorrangig um Effizienzsteigerung und Kostensenkung. Oftmals zu Lasten der Kundenorientierung. Dabei sind Verbesserung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und Kundenfokussierung kein Widerspruch. „Aber viele Unternehmen erkennen ihr Potenzial durch die konsequente Ausrichtung auf die Lebenssituation und die Erwartungen der Kunden nicht“, sagt Ursula Liphardt, Partner bei Die PRO:FIT.MACHER. Aus diesem Grund rät Liphardt zu einem Wechsel der Blickrichtung. „Unternehmen sollten lernen, sich in die Situation Ihrer Kunden zu versetzen und dann ihr Unternehmen mit den Augen des Kunden zu betrachten.“ Eine Unterstützung finden Unternehmen dabei im QuickCheck Kundenmanagement. Er liefert wertvolle Erkenntnisse zu den Optionen, die sich aus dem Status Quo heraus für eine kundenfokussierte Unternehmensentwicklung bieten. Die konkreten Handlungsempfehlungen sind ganzheitlich ausgerichtet. Uwe Fischer erläutert: „Es ist offensichtlich, dass Veränderungsprojekte nur dann erfolgreich sind, wenn sie die Zusammenhänge von Strukturen, Prozessen, Produkten bzw. Dienstleistungen und Mitarbeitern berücksichtigen“. QuickCheck Kundenmanagement – Idealer Startpunkt für Veränderungsvorhaben „In der Hektik des Alltags bleibt oft einfach zu wenig Zeit, einmal in aller Ruhe seine Angebote und Abläufe aus Sicht eines Kunden unter die Lupe zu nehmen“, erklärt Fischer. Die Konsequenz: Bei der Planung der nächsten kundenbezogenen Aktivitäten wird meist versucht, das bisherige zu toppen. Versäumnisse wiederholen sich. Vor allem dann, wenn die vorherige Aktion nicht so erfolgreich war. Der QuickCheck Kundenmanagement setzt da an, wo das Unternehmen heute steht. Eine systematische Analyse der gegenwärtigen Situation durch die Experten für kundenfokussierte Unternehmensentwicklung schützt vor Betriebsblindheit. Darauf aufbauend wird das spezifische Optimierungspotenzial identifiziert. Konkrete Handlungsempfehlungen zur Umsetzung runden den QuickCheck ab und sind der ideale Ausgangspunkt für die anstehenden Veränderungen und Investitionen. Überschaubarer Aufwand mit hohem Nutzen Nach einem ausführlichen Erstgespräch erfolgt die Auftragsklärung, Terminierung, Ablaufplanung sowie das Commitment über die aktive Mitwirkung des Unternehmens. Die Selbstauskünfte, die Ergebnisse des Analyse-Workshops sowie die Mitarbeiter-Interviews werden von Die PRO:FIT.MACHER ausgewertet. Das Unternehmen erhält eine umfassende Dokumentation sowie konkrete Handlungsempfehlungen für die kundenfokussierte Unternehmensentwicklung. Abschließend wird das Ergebnis präsentiert und im Unternehmen besprochen. Den gesamten QuickCheck Kundenmanagement gibt es zu einem Pauschalpreis. Der Zeitaufwand für das Unternehmen ist überschaubar. Der QuickCheck Kundenmanagement liefert frische Impulse, neue Erkenntnisse und reduziert das Risiko für Veränderungen und Investitionen. Weitere Details unter: http://www.die-pro-fit-macher.eu/erste-schritte/

Keywords: Customer Relationship Management, Erfolgsfaktor Kunde, Kundenbegeisterung, Kundenbindung, Kundenfokussierte Unternehmensführung, Kundenmanagement, Kundenorientierung, Marketing Und Vertrieb, Unternehmenserfolg,

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von Die PRO:FIT.MACHER

15.09.2016

Ständig auf der Suche nach neuen Kundenangeboten - in immer kürzeren Abständen.

Wie gelingt es mit dem Druck nach ständig neuen Kundenangeboten erfolgreich umzugehen?


12.09.2016

Einfach bestellen und liefern - Schlaraffenland für Kunden

Was erwarten Kunden heute von Ihren Lieferanten wenn es um Bestellung und Lieferung geht. Egal in welcher Branche die Messlatte liegt immer höher. Wie und wo kann Digitalisierung helfen


29.08.2016

Gut erholt und voller Energie - zurück aus den Ferien

Zurück aus dem Urlaub, haben viele Mitarbeiter/innen schon nach wenigen Tagen das Gefühl, die ganze Erholung ist weg. Warum? Zu viele Knackpunkte im Alltag? Was tun? Nach dem Prinzip "Augen zu und durch" oder aktiv Eigenverantwortung übernehmen.


03.08.2016

Vereinfachung – Einfache Entscheidungen erfreuen Kunden

Tipp für die ruhigere Sommerzeit: Nehmen Sie sich einen Nachmittag und überlegen Sie mit Ihrem Team wie Sie das Leben Ihrer Kunden einfacher machen können. Welche Stolpersteine gibt es im Kaufprozess, die ihre Kunden vergraulen


Für die Verbesserung der Kundenkommunikation: Die PRO:FIT.MACHER kooperieren mit global office Köln von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
25.05.2016

Für die Verbesserung der Kundenkommunikation: Die PRO:FIT.MACHER kooperieren mit global office Köln

Mit der Kooperation führen global office Köln und Die PRO:FIT.MACHER ihre Kompetenzen zusammen, um gemeinsam für Unternehmen die Prozesse der Kundenkommunikation effektiver und effizienter gestalten zu können.


17.03.2016

Sind Sie bereit für dei Digitale Transformation in Ihrem Unternehmen?

Ergebnisse einer Umfrage zu den Treibern für die Digtialte Transformation in Unternehmen: Veränderte Kundenanforderung, Mitarbeiter


Werkstatt: Digitale Transformation und Demografischer Wandel - Wie Sie Ihr Unternehmen fit machen! von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
01.03.2016

Werkstatt: Digitale Transformation und Demografischer Wandel - Wie Sie Ihr Unternehmen fit machen!

Im Rahmen der DEx-Werkstatt "Digitale Transformation und Demografischer Wandel" beschäftigen sich kleine und mittelständische Unternehmen mit den beiden Megatrends und machen Ihr Unternehmen fit für die Veränderungen.


Mer stelle alles op der Kopp – es lohnt sich! von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
04.02.2016

Mer stelle alles op der Kopp – es lohnt sich!

Der Perspektivwechsel "Mit den Augen eines Kunden" eröffnet Unternehmen eine völlig neue Sicht auf die Dinge, die wahren Knackpunkte aus Sicht der Kunden werden erkannt.


28.12.2015

Wann haben Sie es das letzte Mal getan, und zwar ganz bewusst? Was? Auf Ihr Smartphone geschaut...

Aktuelle Studien zum Gebrauch von Smartphones: Sind Smartphones Garanten für Lebensqualität oder eher Zeitkiller und besteht sogar Gefahr zur Smartphone-Sucht?


07.12.2015

Meine Kunden kenne ich! Wirklich?

'Kunden kennen' ist mehr als Kundendaten pflegen. Kundenbedürfnisse zu erspüren und Angebote und Dienstleistungen darauf individuell abzustimmenn ist die Basis für den Unternehmenserfolg.


Jahresplanung: Mit oder ohne Beteiligung der Mitarbeiter? von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
16.11.2015

Jahresplanung: Mit oder ohne Beteiligung der Mitarbeiter?

Einfache Mitarbeiterbeteiligung der Mitarbeiter bei der Jahresplanung mithilfe der Online-Mitarbeiterbefragung "FitnessCheck online team".


Können Sie es sich leisten, einfach weiter zu machen wie bisher? von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
09.10.2015

Können Sie es sich leisten, einfach weiter zu machen wie bisher?

Der Unternehmenserfolg steht und fällt mit den Kunden: Kundenfokussierung schafft die Basis.


06.08.2015

Übung macht den Meister - Zuhören

Zuhören ist die halbe Miete für eine erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement.


23.06.2015

Die PRO:FIT.MACHER gehen mit den kundenraeumen an den Start, ihrem regionalen Angebot für Unternehme

Die kundenraeume - eine Idee von Die PRO:FIT.MACHER und bizkom - bieten sowohl einen realen wie auch virtuellen Raum, in dem sich Unternehmer in vertrautem Umfeld mit anderen Unternehmern austauschen können und gleichzeitig vom Wissen anderer profitieren können.


Die PRO:FIT.MACHER stellen die Online-Versionen ihres erfolgreichen FitnessChecks für Unternehmen vo von Die PRO:FIT.MACHER Vorschau
25.03.2015

Die PRO:FIT.MACHER stellen die Online-Versionen ihres erfolgreichen FitnessChecks für Unternehmen vo

Die neue Online-Version des FitnessCheck für Unternehmen von Die PRO:FIT.MACHER ist das praktikable Instrument für eine schnelle und umfassende Unternehmensanalyse.