Seelsorge

Von: Freie Seelsorge Köln  20.04.2015
Keywords: Psychotherapie, Psychologische Beratung, Seelsorge

Unter "Seelsorge" verstehen wir die umfassende Sorge für das seelische Wohl eines Menschen sowie seine Pflege bei seelischen Verletzungen und Ängsten. Im Unterschied zur Psychotherapie, mit der sie ihren Urspung teilt, werden Sie durch Seelsorge nicht nur in Ihrer Beziehung zu sich selbst und Ihrer Umwelt, sondern audrücklich auch in Ihrer Beziehung zu Gott unterstützt, wenn Sie dies wünschen. Indem wir in der Seelsorge den Glauben des Menschen aktiv als Ressource miteinbeziehen, können wir tief im Glauben verwurzelte Menschen, die z.B. an einer Depression leiden, in ihrer individuellen und existentiellen Lebens- bzw. Leidenssituation verstehen, fördernd begleiten und entscheidend in ihrem Genesungsprozess stärken. Auch wenn sie methodisch Ähnlichkeiten zur Psychotherapie aufweist, konzentrieren wir uns in der Seelsorge weniger auf die Heilung einer körperlichen oder geistigen Krankheit, als vielmehr auf den Umgang mit einer problematischen Lebenssituation, ihre Reflektion und Akzeptanz bzw. Abwehr. In der Freien Seelsorge Köln sehen wir unsere Aufgabe darin, Menschen in Partnerschafts- und Lebenskrisen, aber auch bei Depression, Trauer und in Glaubensfragen als Gesprächspartner zur Seite zu stehen. Unser Angebot gilt ebenso für Kinder und Jugendliche, wie auch für Erwachsene, für alte wie auch für kranke Menschen jeglichen Glaubens.

Keywords: Psychologische Beratung, Psychotherapie, Seelsorge

Freie Seelsorge Köln kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Freie Seelsorge Köln

20.04.2015

Trauerbegleitung

In unserer Trauerbegleitung helfen wir Ihnen einfühlsam auf Ihrer Suche nach neuen Lebensentwürfen und Perspektiven, unterstützen Sie aber auch ganz praktisch, bis die Zukunft für Sie ihren Schrecken verloren hat.