Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht (LnB) in der Naturheilpraxis Susanne Rodenbusch in Köln Porz

Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht (LnB) in der Naturheilpraxis Susanne Rodenbusch in Köln Porz von Heilpraktikerin Susanne Rodenbusch

Von: Heilpraktikerin Susanne Rodenbusch  22.11.2010
Keywords: Heilpraktiker, Heilpraktikerin, Therapie

Schwerpunkt meiner Naturheilheilpraxis ist die Behandlung akuter und chronischer Krankheiten des Bewegungsapparates insbesondere in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Neben den Gebieten der Kinderheilkunde, Phytotherapie und Tiefenentspannung praktiziere ich insbesondere die Schmerztherapie nach Liebscher Bracht (mögliche Rückführung in einen dauerhaft schmerzfreien Zustand).  Ich suche gemeinsam mit Ihnen die Ursachen für Schmerzen in Rücken, Knien, Schultern, Gelenken und des gesamten Bewegungsapparates. Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ist eine neue Form der Schmerzbehandlung.

Ziel meiner Arbeit ist es, mit Ihnen gemeinsam den ursprünglichen und entscheidenden Auslöser Ihrer Beschwerden zu ergründen, zu beseitigen und Ihre natürliche Gesundheit und Vitalität wieder herzustellen. Mit dieser Schmerztherapie verfüge ich als Heilpraktikerin über eine ganzheitliche und hoch wirksame Therapieform. Sie ermöglicht es, viele Schmerzzustände mit Hilfe von Schmerzpunktpressuren ursächlich und ohne Medikamente oder Operationen, auch in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung im Raum Köln, zu behandeln.

Keywords: Alternative, Arthrose, beweglichkeit, Bewegung befreit, Gelenke, Gesundheitspflege, gründliche Anamnese, Halswirbelsäule, Hausbesuche, Heilkunde, Heilpraktiker, Heilpraktikerin, Hexenschuss, Kinderheilkunde, Knie, Liebscher und Bracht, Meniskus, Migräne, Mobil, Naturheilkundepraxis, Porz, Schmerzen, Schmerztherapie, Schulter, Susanne Rodenbusch, Therapie, Tiefenentspannung, Ursachen finden, Verspannungen, Zeit für Gespräche, Zentrum,

Heilpraktikerin Susanne Rodenbusch kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken