Patrick`s sparen

Von: LinguaDirekt Travel Sprachreisen & Bildungsurlaub  10.03.2009
Keywords: Sprachreisen

    Am 17. März ist St. Patrick’s Day. An diesem Tag gedenkt Irland seinem Nationalheiligen St. Patrick, dem ersten christlichen Missionar Irlands. Als Sohn eines Pastors in England geboren, kam er als Gefangener von Piraten nach Irland, wo er als Sklave gehalten wurde. Als ihm nach 6 Jahren die Flucht gelang, zog es ihn in seine alte Heimat zurück. Eines Nachts hatte er eine Erscheinung, er sah einen Engel, der ihm sagte, er solle als Missionar nach Irland zurückkehren, mit dem Ziel die Iren zum Christentum zu bekehren.

Jedes Jahr finde zu Ehren des Nationalheiligen große Umzüge statt. Die dominierende Farbe an diesem Tag ist grün. Selbst das Nationalgetränk der Iren, das Bier, wird grün gefärbt, um mit Stolz St. Patrick zu ehren.  

Der Sprachreiseveranstalter LinguaDirekt Travel hat ein ganz besonderes Angebot für alle Patricks:Bei einer Buchung am St. Patrick's Day bekommen alle Patricks 50% Rabatt auf alle Kurspreise in Irland. Für die, die nicht Patrick heißen, hat LinguaDirekt Travel ebenfalls ein Angebot: Sie erhalten eine Ermäßigung von 10% auf alle Sprachkurse in Cork, Dublin und Galway, wenn Sie bis 31. März buchen.

Keywords: Sprachreisen

LinguaDirekt Travel Sprachreisen & Bildungsurlaub kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken