Anschluss von Solaranlagen / Windkraftanlagen an die Direktvermarktung

Von: Next Kraftwerke  20.03.2012
Keywords: Windenergie, Direktvermarktung, Solaranlage

Photovoltaik- und Windkraftanlagen können mehr, als grünen Strom produzieren. Denn dieser Grünstrom kann nun auch risikolos an der Strombörse verkauft werden – ohne das Korsett der fixen EEG-Vergütung und mit höheren Erlösen als bisher. Wie funktioniert das? Die Neufassung des EEG 2012 fördert die Marktintegration der Erneuerbaren Energien durch zahlreiche Garantien und Boni. Der Reingewinn einer Solaranlage bzw. einer Windenergieanlage lässt sich daher durch eine Marktanbindung erheblich steigern. Sie profitieren dabei von der Managementprämie, die für die Vermarktung Ihres Stroms an der Energiebörse gezahlt wird, während die Marktprämie bereits die Unterschiede des Strompreises an der Börse zu der bisherigen EEG-Vergütung vollständig ausgleicht. Weitere Informationen: http://www.next-kraftwerke.de/next-pool/solar

Keywords: Direktvermarktung, EEG 2012, Solaranlage, Windenergie, Windkraft, Windkraftanlage,

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Next Kraftwerke

20.03.2012

Anschluss von Biogasanlagen an die Direktvermarktung und an den Regelenergiemarkt

Neue Vermarktungsmöglichkeiten des EEG 2012 nutzen!