RESIDENZEN - Das Buch!

Von: RESIDENZ am Dom - Exklusives Seniorenwohnen in Köln  01.06.2007
Keywords: Pflege, Pflegeheim, Betreutes Wohnen

Schöne Aussichten fürs Alter Ab einem gewissen Alter stellen sich viele Menschen die Frage, wie und vor allem wo sie ihre Zukunft verbringen möchten. Wer sein Leben lang einen gehobenen Lebensstil gewohnt war, will verständlicherweise auch im Alter nicht auf die Annehmlichkeiten eines stilvollen Lebensumfeldes verzichten. So ist es durchaus verständlich, dass ältere Menschen die Sorge plagt, durch einen Umzug in eine Seniorenresidenz lange Bewährtes gegen Ungewisses einzutauschen. Und wer sich aktiv auf die Suche begibt, stößt schnell an seine Grenzen. Staatliche Bewertungskriterien oder aufschlussreiche Testberichte sind ebenso rar wie Sachverständigengutachten. Und der Begriff der „Seniorenresidenz“ wird heute leider auch oft missbraucht. Die damit assoziierte Lebensweise hat in vielen Einrichtungen keinen Bezug mehr zur dort herrschenden Realität. Ist es dann nicht doch besser, so lange als möglich zu Hause zu bleiben? Diese Frage beantwortet Thomas Neureuter, Geschäftsführer der Münchner Firma Premium – Wohnen im Alter mit einem klaren „Nein“. „Wir stellen leider häufig fest, dass viele Senioren zu lange damit warten, in eine Residenz zu wechseln. Sie verzichten damit nicht nur auf ein unabhängiges und zugleich sicheres Leben in niveauvollem Ambiente. Oft wird der richtige Zeitpunkt verpasst und wird man pflegebedürftig, dann ist ein Wechsel und die Inanspruchnahme der in gehobenen Häusern gebotenen Pflegeleistungen nicht mehr möglich. Aber natürlich kommt es immer auf die Wahl des richtigen Hauses an.“ Und gerade bei der Auswahl der richtigen Residenz will Premium – Wohnen im Alter mit einem umfangreichen Informationsangebot helfen. Mit dem Jahrbuch „RESIDENZEN 2007 – Premium – Wohnen im Alter“ erschien im Januar erneut der einzige überregionale Führer zum Thema exklusives Wohnen im Alter. Interessierte können sich auf 144 Seiten umfassend über 24 Seniorenresidenzen der Extraklasse informieren. Die ausgewählten Residenzen wurden persönlich besucht und bewertet. Neben einem mehrseitigen Text – und Bildteil, durch welchen sich Leser interessante Einblicke in das Ambiente und Angebot der einzelnen Residenzen verschaffen können, gibt ein detaillierter Informationsteil schnelle Auskunft zu Leistungen und Preisen. Erstmals in 2007 werden auch Residenzen in Florida und Malaga vorgestellt. „Die von uns an die Häuser gestellten Anforderungen sind hoch“, sagt Thomas Neureuter. „Neben einem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Leistungsportfolio im Bereich des betreuten Wohnen und einer erstklassigen Pflege, müssen auch Bausgestaltung und Mitarbeiter überzeugen.“ Alle Häuser sind, ähnlich einem Sternesystem, mit vier oder fünf gekrönten R’s klassifiziert. Die Residenzen dürfen das gekrönte R als eine Art Gütesiegel führen und sich Premium-Residenzen nennen. „Das ist wichtig, denn so können Senioren schnell erkennen, woran sie sind“, sagt Thomas Neureuter. „Die von uns empfohlenen Premium- Residenzen sehen ihre Stärke im Ermöglichen persönlicher Wünsche. Nach dem Motto: Die Umgebung muss sich den Vorlieben und Bedürfnissen der Bewohner anpassen und nicht umgekehrt. Warum auch sollte man bei einem Umzug in eine Residenz leidenschaftlich gepflegte Interessen wie Theater, Musik, Wellness oder Golf aufgeben?“ Aber Premium-Wohnen im Alter bietet Senioren auch eine umfassende, persönliche Beratung bei ihrer Entscheidung an: „Das gehört zu unserem Service“, erklärt Thomas Neureuter. „Wir wollen unser Wissen mit unseren Kunden und Lesern teilen. Wir unterstützen jeden bei der Entscheidungsfindung und nehmen ihm die Angst, den falschen Schritt zu tun. Darüber hinaus ist unser Team ständig damit beschäftigt, exklusive Neuheiten zu entdecken.“ Und wer den direkten Kontakt zu den Premium-Häusern sucht, der sollte es nicht versäumen die regelmäßig stattfindenden Informationstage „Premium-Wohnen im Alter“ zu besuchen. Auf diesen Veranstaltungen, die auch im Frühjahr und Herbst (06.10.07 - Düsseldorf; 13. 10.07 - Hamburg; 20.10.07 - Frankfurt) diesen Jahres wieder in 6 deutschen Großstädten stattfinden, können sich Interessierte kostenlos und unverbindlich von Verantwortlichen der ausstellenden Premium-Residenzen beraten lassen. Also ganz gleich, ob man für sich eine Premium-Residenz an der Elbe, im Herzen Münchens, in den Schweizer Alpen oder an der Costa del Sol sucht: Gemeinsam mit Premium-Wohnen findet jeder das zu ihm und seinen Bedürfnissen passende Haus. Nähere Informationen unter Tel: 089 / 23 23 968 – 0 oder unter www.premiumwohnenimalter.de

Keywords: Betreutes Wohnen, Kurzzeitpflege, Pflege, Pflegeheim, Seniorenheime

RESIDENZ am Dom - Exklusives Seniorenwohnen in Köln kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken