RTL-Real-Life Doku 'Vermisst' startet erfolgreich in die zweite Staffel

Von: RTL Television GmbH  09.09.2008
Keywords: Filmproduktionsanlagen

Durchschnittlich 3,77 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre waren dabei, als Julia Leischik Menschen wieder zusammenführte, die durch das Schicksal getrennt wurden. Wie z. B. die 72-jährige Hildegard, die ihre Schwester Christine (58) vor genau 54 Jahren das letzte Mal sah. Jetzt, nach über einem halben Jahrhundert, konnte Hilde ihre "kleine" Schwester endlich wieder in die Arme schließen. Auch beim jungen Publikum kam die erste Folge mit 20,6 Prozent Marktanteil sehr gut an. Die aktuellen Folgen von "Vermisst" sind ab sofort bei www.RTLnow.deabrufbar.

Keywords: Filmproduktionsanlagen

RTL Television GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken