VisuKom Deutschland GmbH – mit Sicherheit auf Wachstumskurs

Von: VISUKOM GmbH  29.01.2008
Keywords: It Security

ICT Security Solutions
„Die Nachfrage im Bereich ICT-Sicherheit ist im Jahr 2007 signifikant angestiegen. Gleichzeitig ist für uns der zunehmende Bedarf an Gesamtkonzepten aus einer Hand deutlich spürbar. Diesem kommen wir mit unserer Strategie der ganzheitlichen Prüfung von Infrastrukturen auf allen Bereichs-, Protokoll- und Schichtebenen nach und bieten damit einen wichtigen Mehrwert gegenüber Mitbewerbern“, erklärt Marco Di Filippo, Geschäftsführer der VisuKom Deutschland GmbH. „Neben dem Ausbau im Bereich Penetrationstests konnten wir außerdem unser Schulungs- sowie Vortragsangebot weiter vorantreiben. Und insbesondere in Zeiten, in denen Marktanteile von VoIP-Technologien weiter wachsen, steht das Thema Sicherheit in Sprachnetzwerken ganz oben auf der Agenda. Auch die Themen RFID und Bluetooth rücken immer mehr in den Fokus des Interesses. Aus diesem Grund werden wir die Prüfung von drahtlosen Medien in Zukunft unter dem Titel WirelessRadioDevices-Analytics anbieten“, ergänzt Di Filippo.

Des Weiteren verzeichnet VisuKom ein starkes Wachstum im Geschäftsbereich Carrier Solutions. Hier versteht sich das Unternehmen als Infrastrukturservice-Anbieter bzw. Dienstleister für Telekommunikationsnetze (wie z. B. Telefonnetz, Kabelfernsehen, Internet) von Carriern bzw. etablierten Netzbetreibern. Hierzu gehören unter anderem die Marktführer Deutsche Telekom, Kabel Deutschland und Unitymedia. VisuKom steht als Partner bei künftigen Infrastruktur-Projekten der Netzanbieter (z.B. Last-Mile-Pojekten) im B2B- und B2C-Bereich mit Rat und Tat zur Seite. Im Zuge dessen wurde die überregionale Präsenz stark ausgeweitet, um die Reichweite des Unternehmens im deutschen Markt zu erhöhen und damit den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden. „Unsere Zielsetzung ist es, von der Konsolidierung im deutschen Markt für Infrastrukturservices zu profitieren und uns zu einem der Marktführer in diesem Segment zu etablieren“, erklärt Marco Di Filippo.

Umstrukturierung und Mitarbeiterzuwachs
Um der Entwicklung auch personell und strukturell entsprechen zu können, hat das Unternehmen sein Team im Jahr 2007 auf über 70 Mitarbeiter aufgestockt und eine Aufteilung in zwei Geschäftsbereiche mit erweiterter Führungsebene vorgenommen. So zeichnet Michael Arnold seit April 2007 für Finance, Controlling und Business Development verantwortlich und unterstützt damit Unternehmensgründer Marco Di Filippo, der die Bereiche Technical-Services sowie Marketing Sales forciert.

VisuKom 2008 in neuem Look
Auch 2008 sind weiterhin wichtige strategische Schritte in Planung, um den Wachstumskurs fortzusetzen. So wurde der Grundstein gelegt und die verstärkte deutschlandweite Präsenz auf Messen, Roadshows und Sonderveranstaltungen, die für mehr Kundennähe sorgen soll, um einen veränderten Internetauftritt und eine neue Corporate Identity ergänzt. Marco Di Filippo erklärt: „Es war an der Zeit, den Look aus Gründerzeiten abzulösen und unserer Philosophie anzupassen, dem Markt zukunftsorientiert, kreativ und innovativ, aber dennoch beständig zu begegnen.“ Mit der Ergänzung „ICT Security Solutions“ im Corporate Identity wird das komplette Tätigkeitsfeld nach außen kommuniziert.

Kurzportrait: VisuKom Deutschland GmbH
Die 1996 gegründete VisuKom Deutschland GmbH mit Sitz in Stegaurach bei Bamberg ist ein Dienstleistungsunternehmen, das sich auf den Bereich Security-Consulting spezialisiert hat. Das Unternehmen offeriert ein breit gefächertes Dienstleistungsspektrum im Bereich ICT (Informations- und Kommunikations-Technologie)-Sicherheit. Die Kernkompetenzen liegen dabei auf der Prüfung von ICT-Netzinfrastrukturen auf Sicherheitsrisiken sowie dem Aufspüren und der Beseitigung vorhandener Schwachstellen mit Hilfe von IT/TK-Penetrationstests und individuellen Securityaudits. Besonderes Augenmerk richtet VisuKom dabei unter anderem auf das Aufdecken von Sicherheitslücken moderner Medien wie Telefon- und Fax-Netze (PBX, PSTN und VoIP) sowie drahtlose Netze für mobile Kommunikation (z.B. auf Basis von IEEE 802.11(x) und Bluetooth). Das Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung über die Prüfung bis hin zur Umsetzung von Sicherheitskonzepten in der Informationstechnologie sowie in der Netzwerktechnik und Programmierung. Workshops und Schulungen runden das Portfolio ab.

Keywords: It Security

VISUKOM GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken