Erweiterte Produkt-Palette

Erweiterte Produkt-Palette von dänner industrie services Ltd.

Von: dänner industrie services Ltd.  13.08.2008
Keywords: Schweisszubehör, Rohrstopfen, Absperrstopfen

Diese Stopfen - auch bekannt als Rohr(end)-Verschlüsse oder Prüfstopfen - werden überwiegend in den folgenden Industriebereichen eingesetzt: Petrochemie, (Ab-)Wasser sowie in Kraftwerken und im Baugewerbe. Wann immer es gilt, ein Rohr oder eine Rohrleitung kurzfristig für eine Dichtigkeitsprüfung oder eine andere Anwendung zu verschließen, sind die Aluminium-Stopfen von HFT erste Wahl. Perfekt abdichten Die erweiterte Produktpalette umfasst nun auch Stopfen von 40, 65, 90 und 115 mm, so dass Rohre in einer Bandbreite von 40 bis zu 165 mm Durchmesser perfekt abgedichtet werden können. Die Herstellung erfolgt nach einem neuen Verfahren, das eine höhere Qualität zu konstanten Preisen garantiert. Es war möglich, die Produktionskosten in dem Maße zu senken, dass der drastische Preisanstieg von Polymeren (Kautschuk-Dichtung) der letzten Monate ausgeglichen werden konnte, um somit ein weiterhin stabiles Preisniveau zu garantieren. Ihr Preisvorteil Diesen Preisvorteil werden wir selbstverständlich an unsere Kunden weitergeben. Die Stopfen werden üblicherweise mit einer aus Naturkautschuk gefertigten Dichtung angeboten. Für spezielle Anwendungen können die Dichtungen zudem aus verschiedenen Synthesekautschuken wie z.B. Nitrilkautschuk (NBR), Chloroprenkautschuk (CR) und Fluorkautschuk (FPM) geliefert werden. NBR garantiert eine hohe Öl- und Benzinbeständigkeit, CR eine hohe Ozon- und Witterungsbeständigkeit, während FPM sich als sehr hitzebeständig erweist. Ein weiterer Kundenwunsch konnte realisiert werden: Bei bestimmten Einsätzen wird ein längerer Gewindehohlschaft erfordert, z.B. wenn der Stopfen weiter in das Rohr eingeführt werden muss oder zur möglichen Platzierung von zwei Dichtungen auf einem Schaft, um einem höheren Druck Stand zu halten.
Ein zusätzlicher Vorteil der Aluminium-Stopfen von HFT gegenüber Wettbewerbsprodukten ist eine Unterlegscheibe aus Kunststoff, die ein müheloses Spannen der Stopfen – ohne Zuhilfenahme zusätzlicher Werkzeuge – von Hand ermöglicht. Eine Beschädigung oder Bruch der Flügelmuttern ist somit weitgehend ausgeschlossen. Hohe Qualität - günstiger Preis Anmerkungen an den Herausgeber: Die ständig steigenden Herstellungskosten in den vergangenen Jahren zwangen diverse Produzenten von Prüfstopfen, billigeres Material einzusetzen. Dies führt zu begrenzten Einsatzmöglichkeiten, da die Stopfen dünner und somit weniger haltbar und bruchanfällig werden. Das neue Produktionsverfahren von Huntingdon Fusion Techniques Ltd. garantiert eine weiterhin gewohnte Qualität ohne notwendige Preiserhöhungen - im Gegenteil: In einigen Bereichen konnten die Preise sogar gesenkt werden. Tausende von Aluminium-Stopfen werden täglich eingesetzt für Hunderte von Anwendungen in den unterschiedlichsten Industriebereichen. Hauptanwen- dungsgebiet ist die Dichtigkeitsprüfung von Abwasserrohren im Baugewerbe, um eine mögliche Verschmutzung des Grundwassers zu verhindern. Ein weiteres wichtiges Einsatzgebiet ist das kurzfristige Versiegeln von Rohrleitungen während des Baus, um das Eindringen von Fremdstoffen/-körpern wie Wasser, Gas, Abfall, Nagetieren usw. zu verhindern.

Keywords: Absperrstopfen, Formieren, Pipestoppers, Rohrstopfen, Schweisszubehör,

dänner industrie services Ltd. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken