Herausforderung für sportliche Fahrer bei der British International Motor Show

Von: Mazda Motors (Deutschland) GmbH  31.07.2006
Keywords: Automobile

(19.07.2006) Im Rahmen der British International Motor Show, die vom 20. bis 30. Juli 2006 in London stattfindet, bietet Mazda sportlichen Fahrern eine echte Herausforderung: Bei der 'Zoom-Zoom Challenge' können Messebesucher die Mazda Sportwagen Mazda RX-8 und Mazda MX-5 testen. In der Nähe des Messegeländes ExCeL hat Mazda an den Docks einen speziellen 300 m langen Kurs aufgebaut. In 2 Runden – je einer im Mazda RX-8 und im Mazda MX-5 – hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit sein fahrerisches Können unter Beweis zu stellen. In Begleitung eines Profi-Fahrers werden nach einer Einweisungsrunde 2 Rundenzeiten genommen. Doch nicht nur die Zeit zählt bei der Zoom-Zoom Challenge: Bewertet werden ebenfalls Fahrzeugbeherrschung und Zoom-Zoom Gefühl. Die Zoom-Zoom Challenge findet an allen Messetagen von 10 bis 20 Uhr statt. Den Teilnehmern wird eine Zeit zugewiesen und sie erhalten eine umfassende Sicherheitseinweisung. Das Mindestalter beträgt 21 Jahre, ein gültiger Führerschein ist erforderlich.

Keywords: Automobile

Mazda Motors (Deutschland) GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken