Wir prüfen Ihren Hausanschlusskanal nach § 61a LWG NRW

Wir prüfen Ihren Hausanschlusskanal nach § 61a LWG NRW von Sieberts & Subklew GmbH Sanitär Heizung Klima Leverkusen

Von: Sieberts & Subklew GmbH Sanitär Heizung Klima Leverkusen  19.08.2011
Keywords: Meisterbetrieb, Fachbetrieb, Abfluss

Aus aktuellen Anlass möchten wir Sie gerne informieren und Ihnen beratend zur Seite stehen. Wir prüfen Ihren Hausanschlusskanal nach § 61a Landeswassergesetz NRW Ratte Neu errichtete private Abwasserleitungen müssen ab sofort durch Sachkundige auf Dichtheit geprüft werden. Über das Ergebnis der Dichtheitsprüfung stellt der Sachkundige eine Bescheinigung aus, die der Grundstückseigentümer aufzubewahren hat. Auf Verlangen der Gemeinde ist diese Bescheinigung vorzulegen. Die Dichtheitsprüfung ist in Abständen von höchstens 20 Jahren zu wiederholen. Für bereits bestehende Abwasserleitungen muss die erste Dichtheitsprüfung bis spätestens zum 31.12.2015 durchgeführt werden. (Quelle: http://www.lanuv.nrw.de) Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Überprüfung Ihrer Abwasserleitung. Rufen Sie uns an: 0214 - 311 487 00

Keywords: Abfluss, Fachbetrieb, Kanaldichtheitsprüfung nach §61a LWG NRW, Meisterbetrieb,

Sieberts & Subklew GmbH Sanitär Heizung Klima Leverkusen kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von Sieberts & Subklew GmbH Sanitär Heizung Klima Leverkusen

01.02.2012

Versicherungsschutz nur durch Wartung

Der Nachweis regelmäßig ausgeführter Wartungsarbeiten sichert somit den Wohngebäude-Versicherungsschutz für den Fall des Falles. Die Heizungswartung ist Sache eines Fachhandwerkers.


21.12.2011

Schäden vermeiden - Jetzt das Haus winterfest machen

Schäden vermeiden Jetzt das Haus winterfest machen Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Wer bei Herbststürmen, Regen und Schnee