itemis AG tritt in die »Eclipse Training Alliance« ein

itemis AG tritt in die »Eclipse Training Alliance« ein von itemis AG

Von: itemis AG  04.05.2009
Keywords: openArchitectureWare, Domain Specific Languages, Eclipse Modeling,

Die itemis AG ist neues Mitglied der »Eclipse Training Alliance«. Das Lüner IT-Beratungsunternehmen erweitert über dieses weltweite Netzwerk sein Schulungsangebot rund um »Eclipse«, die weltweit größte Open-Source-Plattform für Spezialwerkzeuge. Gleichzeitig fließt das Know-how des Technologieführers im Bereich der modellbasierten Softwareentwicklung in das Trainings-Portfolio der Allianz ein.  

Die »Eclipse Training Alliance« bündelt das umfangreiche »Eclipse«-Wissen ihrer Partnerunternehmen und führt unter ihrem Label Trainingsmaßnahmen für Anfänger und Fortgeschrittene durch. Damit entsteht eine neue Marke für »Eclipse«-Trainings.  

»Durch die Vernetzung mit internationalen Eclipse-Entwicklern vergrößern wir unser Portfolio in diesem Bereich und können unsere Schulungen weltweit anbieten«, erklärt itemis-Vorstand Wolfgang Neuhaus. Außerdem wird durch die enge Zusammenarbeit innerhalb des Experten-Netzwerks ein hoher Qualitätsstandard sichergestellt. Für die Zukunft ist eine international anerkannte Zertifizierung für alle Angebote geplant, um die Teilnahme an den »Eclipse«-Trainings noch weiter aufzuwerten.  

Dr. Jörn Weigle von der Weigle Wilczek GmbH, der die »Eclipse Training Alliance« gegründet hat, freut sich über das neue Mitglied: »itemis bereichert unseren Kompetenzpool um international renommierte Experten zu Eclipse Modeling, openArchitectureWare (oAW) und modellgetriebene Softwareentwicklung. Vor allem Eclipse-EMF und -GMF finden in letzter Zeit zunehmend Verwendung.« Diese Themen werden bei Schulungen künftig von den itemis-Mitarbeitern abgedeckt. »Das verdeutlicht die Relevanz von itemis als Premiumpartner«, so Weigle weiter.  

Über die Partnerunternehmen werden in der »Eclipse Training Alliance« auch Trainings zu Eclipse RCP, der führenden Plattform für die Entwicklung von Rich Clients auf Basis von Java, durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt sind Schulungen zu OSGi und Equinox. Trainings-Events im FrühjahrDie itemis AG, die auch strategisches Mitglied der »Eclipse Foundation« ist, veranstaltet gemeinsam mit der Weigle Wilczek GmbH im Frühjahr Trainings-Events in München, Hamburg und Stuttgart. Erstmals bietet die »Eclipse Training Alliance« dann auch Schulungen zu Eclipse Modeling (EMF & GMF) an, bei denen alle notwendigen Methoden des Graphical Modelings mit EMF, GMF und GEF vermittelt werden. Zu den Trainern bei dieser Veranstaltungsreihe gehört u. a. Dr. Jan Köhnlein von itemis.

Anmeldungen und weitere Informationen zur »Eclipse Training Alliance« unter www.eclipse-training.net  

Keywords: Domain Specific Languages, Eclipse Modeling, openArchitectureWare,