itemis AG und WeigleWilczek bieten neue Trainingsserie

itemis AG und WeigleWilczek bieten neue Trainingsserie von itemis AG

Von: itemis AG  26.09.2008
Keywords: Softwareentwicklung, Eclipse, Model Driven Software Development

Die Trainings behandeln die Themen Eclipse RCP (Basic und Advanced), Eclipse Modeling sowie zum ersten Mal auch OSGi/Equinox. Alle Teilnehmer haben bei den Events die Möglichkeit eines intensiven Erfahrungsaustausches. So findet je ein Training vom 1. bis 4. Dezember in München, vom 10. bis 13. November in Stuttgart und vom 8. bis 11. Dezember in Hamburg statt. Als Referenten sind namhafte Experten wie Heiko Seeberger, Kai Tödter, Jan Köhnlein und Martin Lippert vorgesehen.

Im Rahmen der Eclipse Foundation-Trainingsserie bieten WeigleWilczek und itemis Sonderkonditionen an.
Interessenten finden nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zum Training OSGi/Equinox und zu Eclipse RCP im Internet unter www.eclipse-training.net sowie zu Eclipse Modeling unter http://www.itemis.de/schulung/ets.

Über die itemis AG
Die itemis AG ist ein unabhängiges IT-Beratungsunternehmen und ein führender Dienstleister für modellbasierte Softwareentwicklung. Als strategisches Mitglied der Eclipse Foundation stellt itemis ein Entwickler-Team von acht Entwicklern für das EMP und ist maßgeblich an der Entwicklung des Open-Source-Generatorenframeworks openArchitectureWare (oAW) beteiligt. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.itemis.de.

Über WeigleWilczek
WeigleWilczek ist ein Softwareentwicklungsunternehmen mit Fokus auf Eclipse und strategischer IT-Beratung. Den Kunden des Unternehmens geht es um den optimalen Einsatz von Informationstechnologien zur Erreichung ihrer Unternehmensziele. WeigleWilczek unterstützt sie dabei.

Pressekontakt:
saalto Agentur und Redaktion GmbH
Alin Frädrich Rappenstraße 5
76227 Karlsruhe
Telefon: 0721/1 60 88-78
eMail: alin (at) saalto.de
www.saalto.de

Keywords: Eclipse, Model Driven Software Development, Softwareentwicklung,