GBT auf dem Weg zum Spezialisten für Elektrofilter

Von: GBT Bücolit GmbH  20.02.2007
Keywords: Korrosionsschutz, Anlagensanierung

Im Jahre 2006 konnten wir so 2 Projekte bei unserem Kunden AEB in Amsterdam gewinnen. Dabei handelte es sich um den Umbau und die Sanierung von Elektrofilteranlagen, System Lurgi, in einer Müllverbrennung. Das Gesamtprojekt mit einem Volumen von knapp 2 Mio. € wurde, über 2 Stillstände verteilt, an 2 Linien realisiert. Neben der dauerhaften Lösung des Korrosionsproblems aufgrund von Kältebrücken und Taupunktunterschreitungen ging es auch um die stahlseitige Ertüchtigung und die Optimierung der Filterleistung. Neuartige Sprühelektroden sowie geometrisch optimierte Niederschlagsplatten führen zu einer Verbesserung des Abscheidegrades bei gleichzeitig wesentlich höherer Standzeit. Speziell die konstruktive Ausführung der Sprühelektroden verhindert unangenehme Betriebsstillstände aufgrund von gerissenen Schweißverbindungen und damit verbundenen Kurzschlüssen. Nach derzeitigem Planungsstand sollen ähnliche Umbau- und Optimierungsarbeiten in den nächsten Jahren auch an den verbleibenden Linien durchgeführt werden.

Keywords: Anlagensanierung, Korrosionsschutz

GBT Bücolit GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken