Segeltörn weltweit

Segeltörn weltweit von Pro Sailing Yacht Charter

Von: Pro Sailing Yacht Charter  07.10.2010
Keywords: Boote, Yacht Charter, Mitsegeln

PRO SAILING

Yacht Charter International

Ablauf - Yachttyp Katamaran Lagoon 410 - 500 oder Monohull        Dufour 525 und Bavaria 46 oder ähnlich. Je nach Nachfrage. 

Für Sie reserviert!
1. Tag:
Treffpunkt in der Marina von Le Marin. Einquartierung an Bord und Einweisung durch den Skipper. Abendessen an Bord oder an Land.

2. Tag:
Auslaufen nach der Proviantbesorgung am späten Vormittag nach St.Lucia. Nach 5 Stunden Segeln wird in der Marigot Bay festgemacht. Vor dem Abendessen an Bord können Sie sich bei einem Landgang die Füße vertreten.

3. Tag:
Besichtigung von St.Lucia. Mit einem gemieteten Bus können Sie zur Südinsel fahren, wo das Boot vor Anker liegt, oder Sie segeln zur Südinsel.


4. Tag:
Weiterfahrt vom Süden St.Lucias nach Bequia. Am späten Nachmittag Einlaufen in den Hafen von Grenadines Islands nach ca. 7 Stunden Segeln. Ankern in der Admirality Bay. Dort werden Sie eine große Auswahl an Geschäften und Restaurants vorfinden, die zum Verweilen einladen.

5. Tag:
Nach der Zollabfertigung steht eine Besichtigung der Stadt an. Danach wird der Törn nach Petit Nevis fortgesetzt (Dauer: ca.1 Stunde). Anschliessend segeln Sie weiter nach Mustique, das Sie gegen Abend erreichen werden. Dort werden Sie in der Grand Bay vor einem langen, weissen Strand vor Anker gehen. Am Abend besteht die Möglichkeit, das Essen in der berühmten Basile's Bar einzunehmen.
6. Tag:
Mustique ist die "Jet Society" Insel! Sie können den ganzen Tag über diese Insel erkunden. Nach dem Landausflug wird am Nachmittag nach Mayero gesegelt. Ankern in der Salt Whistle Bay.
7. Tag:
Besichtigung des Dorfes Mayero. Die Sicht über alle Tobago Cays vom höchsten Berg aus ist wirklich atemberaubend. Anschließend segeln Sie ca. 2 Stunden von Mayero nach Union, mit einem kleinen Zwischenstop auf Palm Island. Bei Union angekommen haben Sie die Möglichkeit, den Proviantvorrat aufzufüllen. Abendessen und Übernachtung an Bord.

8. Tag:
Leinen los nach Petit St.Vincent, das durch einen Landgang erkundet wird.

9. Tag:
Nach zwei Stunden Segeln sind die Tobago Cays erreicht, wo Sie sich dann beim Schwimmen und Schnorcheln entspannen können.

10. Tag:
Der gesamte Tag wird in den Tobago Cays verbracht; Nach versch. Insel-Besichtigungen, können Sie in einem Korallengebiet beim Schnorcheln eine faszinierende Unterwasserwelt entdecken.

11. Tag:
Nach einem Morgen auf den Cays beginnt die Weiterfahrt zur Canouan Island (ca. 1,5 Stunden segeln), die es bei einem Landgang zu entdecken gilt. Ankerplatz: Charleston Bay.

12. Tag:
Rückfahrt nach Bequia (ca. 3 Stunden segeln)

13. Tag:
Nachdem die Ausreiseformalitäten der Grenadinen erledigt sind, beginnt die Rückfahrt von Bequia nach St.Lucia. Dort werden Sie nach 7-8 Stunden Segeln bei den Pitons vor Anker gehen.

14. Tag:
Nach einem erlebnisreichen Törn entlang der Küste von St.Lucia kehren Sie nach Martinique zurück und verbringen dort Ihre letzte Nacht an Bord der Yacht in Anse d'Arlet.
15. Tag:
Rückkehr am Morgen zur Marina Le Marin (ca. 1 Stunde). Check-out.
(Routenänderungen vorbehalten) Termin: 12. März bis 26. März 2011 = 1.500,-- €

 

Keywords: Boote, Mitsegeln, Ostseecharter, Segel- & Yachtreisen, Yacht Charter, Yachtcharter & Mitsegeln,

Pro Sailing Yacht Charter kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken