Therapeutisches Reiten

Therapeutisches Reiten von Reitschule Fee Rommerskirchen

Von: Reitschule Fee Rommerskirchen  29.04.2011
Keywords: Pferd, Pferdesport, Therapeutisches Reiten

Kinder mit Pferden stark machen - das ist das Ziel der heilpädagogischen Förderung.
 

Hierbei handelt es sich um einen Aufgabenschwerpunkt des
therapeutischen Reitens, insbesondere um pädagogische, rehabilitative und soziointegrative Angebote mit Hilfe des Pferdes bei Menschen mit verschiedenen Förderschwerpunkten.
Weder  die reit- noch die voltigiersportliche Ausbildung stehen hier im Vordergrund, sondern die individuelle und ressourcenorientierte Förderung über das Medium Pferd.
Förderziele werden in regelmäßigen Elterngesprächen entwickelt und reflektiert. Zu diesen gehört insbesondere die günstige Beeinflussung der Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Motorik, Wahrnehmung, Lernen, Befindlichkeit und Gruppenfähigkeit.
Die Klienten können aufgrund positiver Erfahrungen ihr Selbstwertgefühl stärken und eine angemessene Selbsteinschätzung erlernen. Die Konzentrations- und Lernfähigkeit sowie der angemessene Umgang mit Emotionen  stehen häufig im Vordergrund der Zusammenarbeit.
Positive Lernerfahrungen im Bereich des sozialen Verhaltens werden nicht nur durch das Pferd und den Pädagogen, sondern auch durch die anderen Gruppenmitglieder ermöglicht.
Durchgeführt wird die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd in der Reitschule Fee Rommerskirchen von mir, Fee Rommerskirchen selbst. Neben der Pädagogischen Ausbildung zur Lehrkraft der Sekundarstufe II und der Trainerqualifikation A (FN) blicke ich auf ein Jahrzehnt Berufserfahrung in der Förderung  von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Reit-und Voltigiersport zurück. Diese Vorerfahrungen nutze ich, um mit meinen Therapiepferden zusammen die Entwicklungsschritte meiner Klienten zu begleiten und positiv zu unterstützen. Zu diesem Zweck absolviere ich die Zusatzqualifikation zur Reitpädagogin in der heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd beim Deutschen Kuratorium für therapeutisches Reiten.

Keywords: Jugendreiten, Pferd, Pferdesport, Reitlehrer, Reitschule, Therapeutisches Reiten, Tiergestützte Therapie

Reitschule Fee Rommerskirchen kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Reitschule Fee Rommerskirchen

Reitbeteiligung von Reitschule Fee Rommerskirchen Vorschau
08.01.2013

Reitbeteiligung

Reitbeteiligung in Mettmann


Reitturnier am 3.3.2013 von Reitschule Fee Rommerskirchen Vorschau
20.05.2011

Reitturnier am 3.3.2013

  Reitturnier Reitsportanlage Fee Rommerskirchen am 3. März 2013 – Turnier in Mettmann


Fee`s Mini-Ponyclub von Reitschule Fee Rommerskirchen Vorschau
29.04.2011

Fee`s Mini-Ponyclub

 Ponyclub für kleine Pferdefans!


20.04.2011

Krabbelvoltigieren für Kinder ab 3 Jahren

 Unsere Krabbelgruppe ist für unsere Kleinsten bestimmt! Hier bieten wir auf unserem erfahrenen Pony eine Longestunde an, in der die


Reitunterricht von Reitschule Fee Rommerskirchen Vorschau
20.04.2011

Reitunterricht

 In der Reitschule wird Reitunterricht im Bereich Dressur und Springen aller Leistungklassen angeboten.