PICASSO Gastronomiesoftware

PICASSO Gastronomiesoftware von E&S Kassensysteme GbR

Von: E&S Kassensysteme GbR  14.02.2011
Keywords: Kassensysteme, Point Of Sale, Abrechnungssysteme

Was für Ihre Gast zählt, ist für die Bedienung der Kasse ebenso wichtig. Die intuitive Bedienung der PICASSO Gastronomiesoftware ermöglicht es Ihnen die wichtigsten Aufgaben in der Gastronomie sofort und schnell auszuführen.

Bestellen - Umbuchen - Splitten - Kassieren mit PICASSO Gastronomiesoftware kinderleicht - Aushilfen können sofort eingearbeitet werden.

PICASSO ist ein PC-Basiertes Gastronomie Kassensystem. Geeignet für Restaurants, Bistros usw. Unbeschränkte Anzahl von Artikeln, Tischen, Artikelgruppen.


Shop: www.picasso-software.de

 Demo:   www.es-kassen.de/PiCassoGastronomieSetup.exe


Einige Funktionen:

  • Einzelgastabrechnung und Buchung
  • Tisch splitten, umbuchen
  • Transfer von offenen Positionen auf einen anderen Tisch
  • Vielfältige Hilfsmittel für Artikelsuche
  • Mehrere Preisebenen
  • Ausser Haus Verkauf
  • Auslagenbuchung
  • Gutscheinverwaltung und Abrechnung
  • Arbeitszeiterfassung
  • Anbindung an Hotelprogramme oder Finanzbuchhaltung möglich
  • Happy Hour
  • Folgeartikel, Menü
  • Prepaidmodul z.B. für Diskotheken lieferbar
  • Mobilgeräte (Orderman DON/MAX) werden unterstützt, auch Gürteldrucker.
  • PICASSO ist netzwerkfähig und arbeitet mit einer Client/Server Datenbank. Beliebig viele Kassenstationen sind anschließbar.

    Grenzen gibt es auch sonst kaum - es können beliebig viele Verkaufsartikel, zusammengesetzt aus wieder beliebig vielen Einkaufsartikeln verwendet werden. Auch die Zahl der Produktgruppen, Mitarbeiter, Lieferanten usw. ist nicht begrenzt. Für jeden Artikel einzeln oder für Bereiche (Artikelnummer von...bis) kann bestimmt werden, ob diese auf Küchenbons oder Thekenbons gedruckt werden sollen oder zu einer Gruppe gehören.

    Eingebaut ist eine Warenwirtschaft, die ständig alle Bestände kontrolliert und durch eine einfache Inventurfunktion ergänzt wird.

    Cheffunktionen

    Durch die Netzwerkfähigkeit ist es für den Chef möglich, von seinem Bürorechner aus ständig Informationen über den aktuellen Umsatzstatus, die Umsätze der einzelnen Kellner und den aktuellen Lagerbestand zu beobachten. Auch Fehlbuchungen, die die Kellner auf Grund ihrer Berechtigung nicht mehr ändern dürfen, können bequem vom Büro aus geändert oder gelöscht werden.

    Bedienung

    Für die Mitarbeiter ist das System einfach zu bedienen, bietet hohe Übersichtlichkeit und vielfältige Hilfen bei der Suche nach Artikeln. Natürlich sind auch alle Standardfunktionen verfügbar, die ein zeitgemäßes Gastronomiesystem heute bieten muss wie mehrere Preisebenen, außer Haus Verkauf mit eigener Preisebene und MwSt, Auslagenverwaltung, Auf-Haus-Buchung, Personalrabatt, Splitten von Tischen sowie Übertragung von offenen Positionen auf einen anderen Tisch.

    Ebenso einfach ist das Kassieren. Links werden alle offenen und für diesen Kellner zugänglichen Tische angezeigt. Nach Auswahl des Tisches sieht man in der Tabelle rechts die Positionen, die kassiert werden sollen. Einzelne Positionen könnnen mit den Pfeiltasten oder per drag & drop aus der Rechnung entfernt oder hinzugefügt werden.

    Bereits gedruckte Kassenbons können jederzeit neu gedruckt werden, z.B. wenn der Gast einen Bewirtungsbeleg wünscht.


    Funklösung Orderman

    Neu ist die vollständige Einbindung von Mobilgeräten (Orderman), mit denen Ihr Personal wesentlich effektiver arbeitet. Mit den Mobilgeräten können alle wichtigen Funktionen der Kasse genutzt werden, wie Bestellen, Kassieren und Umbuchen (auch jeweils mit Split).

    Betriebsart einstellbar

    Weiter gibt es jetzt einen Bistro-Modus, der ohne Tische arbeitet und in dem immer sofort kassiert wird, natürlich für Bistros, aber auch geeignet für Bäckereien, Imbisse, und andere Geschäfte, in denen die bestellte Ware sofort kassiert wird. Auch hier gibt es Kartenzahlung, Kundenrechnungen mit Namen usw. wie im normalen Restaurantbetrieb.

    Tischreservierung

    Einen weiteres Feature ist das Modul Tischreservierung. Mit dieser Funktion können Sie Tische und Räume für Ihre Kunden reservieren; die Reservierungen werden im Tischplan angezeigt, es gibt natürlich die Möglichkeit, diese zu ändern, zu löschen und die Resevierungen als Liste zu drucken. Die Tischreservierung kann nur zusammen mit dem Kundenmodul genutzt werden.

    Mehrsprachigkeit

    Neu ist jetzt die Mehrsprachigkeit der Programmoberfläche: Die Bedienoberfläche kann im Betrieb jeweils zu der Sprache des angemeldeten Benutzers wechseln oder in einer festgelegten Sprache angezeigt werden

    Bisher sind die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar; weitere Sprachen sind möglich.

    Demoversion

    Alle weiteren Funktionen können der hier verfügbaren Demoversion entnommen werden. Diese hat einige wenige Einschränkungen gegenüber der Vollversion; die Anzahl der Buchungen pro Tag ist beschränkt.

Keywords: Abrechnungssysteme, Computerkasse, Gastrokasse, Kassa, Kasse, Kassen und Kassenzubehör, Kassenhardware, Kassenprogramm, Kassensoftware, Kassensystem, Kassensysteme, Ladenkasse, PC Kassen, Point Of Sale, Touchkasse

E&S Kassensysteme GbR kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken