Erster Quartalsbericht 2006: SCHWARZ PHARMA mit gutem Start

Von: Schwarz Pharma Produktions-GmbH & Co. KG  28.04.2006
Keywords: Arzneimittel

Die SCHWARZ PHARMA Gruppe erzielte im ersten Quartal 2006 einen Umsatz von 247,4 Mio. EUR (+3,9%). Aufgrund gestiegener Vertriebskosten infolge der Markteinfuehrung des Parkinson-Pflasters und anhaltend hoher Forschungs- und Entwicklungskosten erreichte SCHWARZ PHARMA ein Betriebsergebnis von 11,4 Mio. EUR und ein Konzernergebnis von 2,2 Mio. EUR (+99,9%). Ausblick 2006 unveraendert.

Keywords: Arzneimittel

Schwarz Pharma Produktions-GmbH & Co. KG kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken