Malersoftware Malistor mit neuer Schnittstelle zu Ausschreiben.de

Malersoftware Malistor mit neuer Schnittstelle zu Ausschreiben.de von maSoft e.K.

Von: maSoft e.K.  09.11.2012
Keywords: Malermeister, Fassadengestaltung, Aufmass

Neue Schnittstelle realisiert

Mit der Version Malistor 2.9 stellt ma/soft seine Schnittstelle zu ausschreiben.de vor. Hier findet der Anwender im Bereich Farben und Lacke aktuell nahezu 30.000 Leistungstexte, die er einfach per Drag&Drop in Malistor übernehmen kann.

Bereits seit über 10 Jahren entwickelt ma/soft erfolgreich Software für das Malerhandwerk.
Malistor wurde branchenorientiert konzipiert und ist optimal auf den Arbeitsalltag eines Malerbetriebes abgestimmt. Einfachste Bedienung, intuitives Arbeiten und ein angemessener Preis zeichnen Malistor aus.
Die Schnittstelle zu ausschreiben.de gliedert sich perfekt in das bestehende Erscheinungsbild von Malistor ein. Per Knopfdruck schaltet der Anwender von seinen lokal gespeicherten Leistungstexten auf ausschreiben.de um. Aus der übersichtlichen und klar gegliederten Onlinedatenbank kann der Anwender aus fast 500.000 Leistungstexten aus unterschiedlichen Gewerken auswählen. Die Online-Ausschreibungstexte werden ganz einfach, genau wie die lokalen Leistungstexte, per Drag & Drop übernommen.
„Auf ausschreiben.de sind nahezu alle großen Hersteller vertreten, die für unsere Anwender relevant sind. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der ORCA Software GmbH unseren Kunden so einen echten Mehrwert bieten können“, freut sich Dieter Wulf von ma/soft e.K.

Keywords: Aufmass, Baulohn, Farbgestaltung, Fassadengestaltung, Leistungskatalog, Leistungsverzeichnis, Maler Programm, Maler Software, Malerhandwerk, Malermeister, Malerprogramm, Malersoftware, Malistor

Weitere Produkte und Dienstleistungen von maSoft e.K.

Malistor jetzt auch auf USB Stick von maSoft e.K. Vorschau
21.07.2015

Malistor jetzt auch auf USB Stick

Malersoftware malistor jetzt auch auf USB Stick Mobil - immer und überall einsatzbereit.


Kontaktangaben

Taunusstr. 178,
Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen, 41236,

Haupt: 02166 3988060
Fax: 02166 3988079