Pferd tratt Zuchtstier tot! 8000 € Schaden

Von: ANTECURA-Maklerverbund, Klaus Gust  17.10.2011
Keywords: Tierhalterversicherung

Zu einem Kutschen-Tournier in Niedersachsen nahm einer Wuppertaler Pferde-Halter sein "Zieh-Pferd" mit und stellte es bis zu Tournier auf eine Wiese ab. Dort weidete abgelegen auch ein Zuchtstier. Beide vertrugen sich scheinbar nicht, so dass das Pferd mit seinem Hinterlauf zutratt und den Stier tödlich verletzte. Die Haftpflichtversicherung leistete hier schnell und übewies dem Geschädigten 8.000 €. Unser Klient ist sehr zufrieden und empfiehlt den Antecura-Versicherungsmaklerverbund. Suchen auch Sie guten Versicherer, schauen Sie auf unsere Seite: www.sparen-versichern.de.

Keywords: Tierhalterversicherung

ANTECURA-Maklerverbund, Klaus Gust kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Beispiele aus dem Produkt-Portfolio von ANTECURA-Maklerverbund, Klaus Gust

12.10.2011

Beim Auto 481,60 € im Jahr gespart

Bei einer Versicherungsanalyse zur Kfz Versicherung konnten wir unserem Klienten 481,60 € einsparen. Diese Ersparnis verwendete unser Klient für eine


12.10.2011

Hausratversicherung über 30 % an Beitragskosten eingespart

Eine Analyse bei Klienten brachte allein in der Hausratversicheung ein Einsparvolumen von mehr als 30 % oder über 200 €