Segelkurs "Kompaktkurs Erwachsene"

Segelkurs "Kompaktkurs Erwachsene" von Physiosail - Segeln für Menschen mit Behinderung

Von: Physiosail - Segeln für Menschen mit Behinderung  29.06.2014
Keywords: Physiotherapie, Segeln, Therapie

Für alle, die in der konventionellen Therapie keine Fortschritte mehr machen oder neue Herausforderungen suchen, ist ein Kompaktkurs genau das Richtige. An vier Tagen segeln Sie unter Anleitung einer physiosail-Therapeutin zwei Stunden auf dem Aasee. Dabei trainieren Sie ihre Rumpfstabilität, verbessern die Handfunktion und stärken ihre Ausdauer. Gesegelt wird Montag, Diestag, Donnerstag und Freitag. Der Mittwoch ist immer segelfrei, damit Sie auch Zeit haben sich zu erholen und die erworbenen Fähigkeiten im Alltag umzusetzen. Im Kompaktkurs können Sie spielerisch, aber mit professioneller Unterstützung therapeutische Ziele erreichen, ohne dass es sich wie Therapie anfühlt. Statt dessen genießen Sie die Freiheit des Segelns! Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.physiosail.de/index.php/segeln-muenster-kompaktkurs-erwachsene.html

Keywords: Behinderte Menschen, Behinderung, Multiple Sklerose, Physiotherapie, Schlaganfall, Segelkurs, Segeln, Segeln Lernen, Segeltherapie, Therapie,

Physiosail - Segeln für Menschen mit Behinderung kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Physiosail - Segeln für Menschen mit Behinderung

Segelkurs "Grundkurs Inklusion" von Physiosail - Segeln für Menschen mit Behinderung Vorschau
29.06.2014

Segelkurs "Grundkurs Inklusion"

Der Segelkurs "Grundkurs Inklusion" ist für Erwachsene mit Behinderung, die bereits geringe Segelerfahrung haben und lernen möchten ein Boot eigenständig zu segeln.