Teamaufbau / Depot-Konzept

Teamaufbau / Depot-Konzept von FE.N (Fashion Europe.net) Official Jeans Depot

Von: FE.N (Fashion Europe.net) Official Jeans Depot  28.05.2009
Keywords: Bekleidung, Kleidung, Altersvorsorge

Das hundertfach bewährte Depotkonzept von FASHION europe.net

bietet den Partnern eine phantastische und bequeme Alternative zum Wareneinkauf direkt vor Ort.
FE.N eröffnet wöchentlich neue Depots, so dass ein flächendeckendes Angebot verwirklicht wird. Alle Depots werden von FE.N-Partnern geführt und bieten jedem Partner (auch Crossline) Jeans zum Einkauf bzw. zum Tausch an.
Die Vorteile sind klar ersichtlich:
kurze Anfahrzeiten, selbständige Auswahl der FE.N-Artikel, keine Portokosten und die Möglichkeit einer weitaus größeren Warenpräsentation bei neuen Interessenten.
Ein immens wichtiger Vorteil besteht zudem in der Möglichkeit für FE.N-Partner, bis zu 60 Jeans für einen Tag kostenlos in einem Depot auszuleihen. Bezahlt werden am Rückgabetag lediglich die verkauften Jeans. Hierdurch ist es auch Partnern mit geringem Eigenbestand oder eingeschränktem finanziellen Etat möglich, Jeanspartys mit einer ausreichenden Anzahl Jeans in verschiedenen Modellen und Größen durchzuführen und sein Geschäft ohne zusätzliches finanzielles Risiko stabil aufzubauen.
Eine weitere Chance für einen Depotpartner besteht darin, am monatlichen Umsatz seines Depots prozentual beteiligt zu sein. Zusätzlich zu seiner Provision aus seiner eigenen Downline und zur Handelsspanne aus seinen eigenen Verkäufen an Endkunden kann sich ein Depotpartner auf diese Weise ein stabiles Geschäft aufbauen. Die Einrichtung eines Depots unterliegt bestimmten Voraussetzungen, die ich ihnen bei Interesse gerne erläutere!

Keywords: Altersvorsorge, Bekleidung, Jeans, Kleidung, Kommisionsware, Modevertrieb, Vertriebspartnerschaft

FE.N (Fashion Europe.net) Official Jeans Depot kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken