Prima Klima im Schrank: SCHÄFER stellt auf CeBIT neue Server- und Klimaschranklösungen vor

Von: Schäfer Ausstattungs-Systeme  23.02.2006
Keywords: Logistik

Neunkirchen/Dresden, 13. Februar 2005. Auf der diesjährigen CeBIT wird SCHÄFER in Halle 15 am Stand C 14 sein gesamtes Produkt und Leistungsspektrum des Geschäftsbereichs IT-Systems präsentieren. Dazu gehören zum einen innovative Gehäuse und Schränke für die IT-Welt, deren Palette von PC-Sicherheitsschränken über 19-Zoll-Wandgehäuse bis zu Server- und Netzwerkschränken reicht. Darüber hinaus entwickelt und fertigt SCHÄFER IT-Systems im Kundenauftrag Gehäuse für PCs, Server, Monitore und TV-Flatscreens sowie komplexe Housing-Lösungen für spezielle elektronische Systeme aus den unterschiedlichsten Einsatzbereichen. Zu den Messeneuheiten aus Betzdorf, dem Produktionsstandort für IT-Schranklösungen in Stahl, zählen eine neue Serverschrankfamilie in 700-Millimeter-Breite und mit Design-Fronten sowie neue, wirtschaftliche Klimatisierungslösungen in Form von Dachaufsatzgeräten, die mit unterschiedlicher Kühlleistung erhältlich sind. Kundenindividuelle Auftragsfertigung um TV-Gehäuse erweitert Der Standort Dresden, der in den SCHÄFER-Werken vor Ort, in Betzdorf, Neunkirchen und Prag produziert, präsentiert sich auf der Messe als termintreuer Auftragsfertiger qualitativ hochwertiger Baugruppen und Fertigungsprodukte in Stahlbauweise. Neben PC- und Servergehäusen für FSC, HP/Compaq, IBM und Targa gelang SCHÄFER mit Großaufträgen für Loewe und andere Hersteller der Einstieg in die Fertigung von TFT- und Plasma-TV-Gehäusen, die ebenfalls am Messestand zu sehen sind. SCHÄFER IT-Systems offeriert Endkunden ein professionelles Projektmanagement, eine aktive Projektbegleitung und umfassende Serviceleistungen. Diese reichen von der Beratung und Planung über das Verpackungs-Handling bis zu individuellen Logistikdienstleistungen.

Keywords: Logistik

Schäfer Ausstattungs-Systeme kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken