Geburtsvorbereitungskurse für Paare

Geburtsvorbereitungskurse für Paare von Hebamme Andrea Wagner

Von: Hebamme Andrea Wagner  15.02.2013
Keywords: Hebamme, Geburtsvorbereitung, Geburtsvorbereitungskurs

Die Kursinhalte In meinen Geburtsvorbereitungskursen vermittele ich die folgenden Inhalte: ► Inhaltliche Besprechung des Mutterpasses, allgemeines z.B. Storchenparkplatz, Kreißsaalführungszeiten etc. ► Beginn der Geburt, Einsetzen der Wehen ► Die Kreissaalsituation (Was erwartet mich?) ► Die Kliniktasche (Was nehme ich mit ins Krankenhaus? ► Massagen- und Entspannungsübungen ► Wehen-Simulationsübungen ► Atemwahrnehmungsübungen ► Partnerarbeit, d.h. wie kann der Partner mich optimal unterstützen und motivieren ► Der „normale“ Geburtsvorgang und Anatomie ► Die verschiedenen Geburtspositionen ► Sonderfall Kaiserschnitt ► Schmerzmittel ► Notfallsituation / Kinderklinik ► Stillen / Flaschennahrung ► Säuglingspflege ► Sexualität und Partnerschaft mit Kind ► Beantwortung Ihrer individuellen Fragen Die Kursziele Welche Erwartungen haben Sie an einen Geburtsvorbereitungskurs? Ich versuche mit meinen Geburtsvorbereitungskursen die folgenden Ziele zu erreichen: ► Grundlagen setzen für ein positives Geburtserlebnis ► Durch Wissen „Ängste“ reduzieren ► Förderung des eigenen Körperbewusstseins durch Entspannungs- und Atemübungen ► Steigerung des Selbstvertrauens ► soziale Kontakte zu Menschen in der gleichen Lebenssituation knüpfen ► Ermutigung der Eltern zur Übernahme der Verantwortung für ihre eigene Gesundheit und die Gesundheit ihres Kindes ► auf das Leben mit ihrem Kind vorbereiten ► Veränderungen des Körpers in der Schwangerschaft und in der Stillzeit begreifen ► Die Vorteile des Stillens kennenlernen Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, so rufen Sie mich einfach an!

Keywords: Geburtsvorbereitung, Geburtsvorbereitungskurs, Geburtsvorbereitungskurse für Paare, Hebamme,

Hebamme Andrea Wagner kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Hebamme Andrea Wagner

Nachsorge im Wochenbett von Hebamme Andrea Wagner Vorschau
15.02.2013

Nachsorge im Wochenbett

Schwangerennachsorge im Wochenbett- Hebammen-Betreuung gesetzlich garantiert Als Wochenbett werden die ersten 6-8 Wochen nach der Entbindung bezeichnet. In diesem Zeitraum