Wärmepumpen

Von: Bernd Fronda Kälte Klima Schankanlagen und Großküchentechnik  27.03.2009
Keywords: Wärmepumpen, Wärmerückgewinnung

 Intelligente Technik fördert Gratisenergie aus der LuftDie Energiequelle „Luft“ liefert selbst bei -20°C noch ausreichend Energie für eine behagliche Wärme. Je nach Lufttemperatur kann die Wärmepumpe bis über 75% Gratisenergie aus der Außenluft fördern. Über den Jahresverlauf gerechnet schenkt Ihnen die Natur dadurch mehr als die Hälfte Ihrer Heizkosten. Behagliche Wärme mit geringen CO2-EmissionenWärmepumpen sind die energieeffiziente Alternative zu konventionellen Gas- oder Ölheizungen. Wärmepumpen haben einen deutlich höheren Wirkungsgrad und arbeiten dadurch weitaus wirtschaftlicher. Der CO2-Ausstoß ist deutlich geringer als bei Öl oder Gas. Wärmepumpen sorgen kostengünstig und umweltschonend für behagliche Wohnwärme und heißes Badewasser. Zuverlässiger Betrieb und geringer WartungsaufwandWärmepumpen arbeiten leise, zuverlässig und noch dazu sehr wartungsarm. Es findet keine Verbrennung wie bei konventionellen Heizungen, sondern ein thermodynamischer Kreisprozess statt. Aufwendige Unterhalts- und Wartungsmaßnahmen, wie bei Feuerstätten gewohnt, sind deshalb nicht erforderlich.

Keywords: Wärmepumpen, Wärmerückgewinnung

Bernd Fronda Kälte Klima Schankanlagen und Großküchentechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken