Wo Visionen wahr werden - Vortrag von psv marketing informiert über die B2B-Markenführung

Wo Visionen wahr werden - Vortrag von psv marketing informiert über die B2B-Markenführung von psv marketing . Die Markenoptimierer

Von: psv marketing . Die Markenoptimierer  23.09.2008

Aktive Netzwerke bilden und Menschen zu einem konstruktiven Dialog zusammenzuführen, dass ist das Ziel des ersten S-Mittelstandsforums 2008. Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem lädt Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft ein, um gemeinsam Visionen für die Region und Ziele für den eigenen Erfolg zu entwickeln.

Auch psv marketing ist bei diesem wichtigen Diskussionsforum mit einem Messestand und mit dem Vortrag „Marken für Schrauben, Stecker und Druckmaschinen: Guidelines für die B2B-Markenführung“ gehalten durch Herrn Priv.-Doz. Dr. Carsten Baumgarth anwesend. Darüberhinaus übernahm psv marketing die gesamte grafische, wie auch kommunikative Umsetzung des Projekts.
Das S-Mittelstandsforum findet am Samstag, 25. Oktober 2008, im Forum der St. Ursula Schulen in Attendorn statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.
„Wir von psv marketing verstehen uns als Partner des Mittelstandes in der Region, wenn es um Markenoptimierung und Kommunikationsstrategien für Unternehmen geht. Gemeinsam mit der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem machen wir uns stark dafür, aktiv Netzwerke zwischen einzelnen Unternehmen und Branchen zu knüpfen und Menschen für einen konstruktiven Dialog zusammenzubringen, um so „Die Basis für Visionen“ zu schaffen. Das ist die Idee des ersten S-Mittelstandsforums“, so psv marketing Geschäftsführer Frank Hüttemann. „Wir freuen uns sehr Herrn Dr. Baumgarth als Gastreferenten gewonnen zu haben und sind stolz darauf, Partner eines so wichtigen Projektes zu sein“, schildert Hüttemann weiter.
Einen Einblick in die Ergebnisse der Arbeit durch psv marketing, sowie weitere Informationen finden sich unter www.s-mittelstandsforum.de .


psv marketing . Die Markenoptimierer kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken