Neutrale Trauerreden

Neutrale Trauerreden von W.Paulisch Hochzeitsredner

Von: W.Paulisch Hochzeitsredner  07.03.2011
Keywords: Freier Redner

 

Was ist ein neutraler Trauerredner ?

Viele Menschen kommen enttäuscht von einer Beerdigungsfeier, oder von einer Andachtsfeier.

Religiöse Zeremonien, Formale Gebete und eine unpersönliche Ansprache sind oft das Ergebnis.

Ein neutraler Trauerredner enthält sich jeglicher religiöser Zeremonien, daher neutral.

Er wird nach einem taktvollen Gespräch mit den Hinterbliebenen eine auf den Verstorbenen und den Trauernden bezogene Gedenkansprache ausarbeiten.

Diese soll das Leben des Verstorbenen würdigen und die Trauer seines Umfeldes voll berücksichtigen.

Sie kann durch musikalische Darbietungen, Gedichts- Roman- Bibel- oder Koranzitate bereichert werden. Sie kann durch Bilder oder Filmausschnitte ergänzt werden. Das persönliche Gespräch lässt Raum für viele Ideen um einen würdevollen Abschied zu gestalten.

Aber es werden keine religiösen Gebete, Liturgien oder ähnliches abgehalten.

Wer das will, der soll zu seinem Geistlichen gehen.

Hier geht es in erste Linie darum dem Verstorbenen die letzte ehrenvolle Würde zukommen zu lassen und den Hinterbliebenen liebevollen Trost zu spenden.

Es soll ein Moment der Besinnung und des Gedenkens sein.

 Eine Trauerfeier ist eine große emotionale Erfahrung. Sie ist nicht endlos wiederholbar, sondern einmalig! Sie gibt uns die Möglichkeit Abschied zu nehmen, aber auch unser eigenes Leben im Lichte der Vergänglichkeit zu reflektieren. All das verleiht einer Trauerfeier zusätzliches Gewicht und macht sie bedeutend!

Meine Aufgabe ist nun die inhaltliche Gestaltung von Trauerfeiern für Personen, die aus der Kirche ausgetreten sind oder aus anderen Gründen einen Trauerredner vorziehen. Im Unterschied zu einemGeistlichen bin ich keinem   kirchlichen Ritual verpflichtet und immer offen für neue Ideen und Wege. Im Mittelpunkt meiner Tätigkeit als freier Trauerredner stehen IHRE Wünsche, IHRE Bedürfnisse und IHRE Vorstellungen, sowie die individuelle Persönlichkeit des Verstorbenen. Ich bin nicht im Auftrageiner Religionsgemeinschaft oder einer sonstigen Institution tätig und habe mich auf religiös-neutrale Trauerreden spezialisiert,.

Wer bestellt einen neutralen Trauerredner?

 

Jeder der sich nicht mit seiner Kirche verbunden fühlt, Familien die unterschiedlichen Religionen angehören. Hier wird bei niemandem das Gefühl verletzt.  Es geht um das Gedenken an den Verstorbenen.

Wie bezahle ich den neutralen Trauerredner ?

Das Honorar hängt vom Aufwand der Sache ab, ist aber oft um ein vielfaches günstiger als ein Geistlicher. Die Abrechnung erfolgt über das Bestattungsinstitut, kann aber auch direkt mit dem Trauerredner erfolgen.

Noch Fragen, oder brauchen sie einen neutralen Trauerredner?

Telefon 02563 90 53 190 Handy 0160 062 91 276

oder E Mail: Trauerredner@email.de

Keywords: Freier Redner

W.Paulisch Hochzeitsredner kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken