Fördermittelanalyse De-minimis, Antragstellung Gründerzuschuss, Erstellung eines Businessplans

Von: De-minimis  17.10.2012
Keywords: Existenzgründung, Finanzberater, Kredite

De-minimis für Existenzgründer und Jungunternehmer in NRW. Hier erfahren Sie alles über die Geschenke der Förderbanken für Ihr Unternehmen. Wenn Sie die richtigen Anträge stellen können Sie in drei Jahren bis zu EUR 200.000,00 erhalten. Zuschüsse braucht man nicht zurückzuzahlen. Zuerst benötigen Sie eine Fördermittelanalyse der De-minimis Gelder. Ich empfehle immer einen akkreditierten Unternehmensberater der KfW-Bank, der alle Antragstellung Gründerzuschuss, Einstiegsgeld, Mikrodarlehen, StartGeld für Sie beantragt. Hierfür benötigen Sie einen guten, individuell erstellten und optimierten Businessplans und Finanzplan. Lassen Sie sich von LuxKom beraten, Sie können nur gewinnen, Ihre Jadranka Lux

Keywords: Beraterbörse, Businessplan, Darlehen, Existenzgründung, Finanzberater, Gründerzuschuß, Kredite, Krisenmanagement, Potenzialberatung