elexis bestätigt Rekordergebnisse für 2007: EBIT steigt um 19% auf 24,6 Mio. Euro / Gewinn je Aktie

Von: elexis AG  01.04.2008
Keywords: Automatic Control Engineering

In den letzten drei Monaten des abgelaufenen Geschäftsjahres stieg der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) gegenüber dem entsprechenden Vorjahrszeitraum um 26% auf 7,2 Mio. Euro. Der Gewinn nach Zinsen und Steuern (Periodenüberschuss) legte um 24% auf 4,6 Mio. Euro zu. Im gesamten Geschäftsjahr 2007 erzielte die elexis-Gruppe ein EBIT von 24,6 Mio. Euro. Dies entsprach gegenüber 2006 einem Plus von 19%. Der Jahresüberschuss verzeichnete einen Anstieg um 18% auf 15,1 Mio. Euro. Der Gewinn je Aktie nahm von 1,39 Euro in 2006 auf 1,64 Euro in Jahr 2007 zu. Dividendenvorschlag Der Vorstand und der Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 21. Mai 2008 vorschlagen, für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 0,54 Euro je Aktie auszuschütten. Die Ausschüttung wird damit voraussichtlich um 20% steigen. Gemessen am Jahresüberschuss der elexis-Gruppe beläuft sich die anvisierte Ausschüttungsquote auf 33%. Auftragseingang und Umsatz Im Geschäftsjahr 2007 akquirierte die elexis-Gruppe neue Aufträge im Wert von 183,1 Mio. Euro. Damit übertraf sie den vergleichbaren Vorjahreswert um 25%. Der Umsatz belief sich im Berichtszeitraum auf 161,2 Mio. Euro. Dies entsprach gegenüber 2006 einem Zuwachs von 17%. Der Auftragseingang überstieg den Umsatz in 2007 um 14% (Book-to-Bill-Ratio: 1,14). Weitere wesentliche Kennzahlen Die Verzinsung des eingesetzten Kapitals (ROCE) nahm von 40,5% in 2006 auf 45,4% in 2007 zu. Das Eigenkapital stieg von 50,0 Mio. Euro zum 31. Dezember 2006 auf 62,9 Mio. Euro zum 31. Dezember 2007. Die Eigenkapitalquote nahm von 42,6% (2006) auf 47,5% (2007) zu. Ausblick 2008 Im 1. Quartal des neuen Geschäftsjahres zeichnet sich die Fortsetzung des profitablen Wachstums ab. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass die elexis-Gruppe auch im Gesamtjahr 2008 wieder bei den wesentlichen Kennziffern substanzielle Zuwächse erzielen wird. Die langfristige Projektlage und die Einführung neuer Produkte in den Markt lassen den Vorstand zuversichtlich in die Zukunft blicken. Die vollständigen Ergebnisse und der Geschäftsbericht 2007 stehen ab sofort unter http://www.elexis.de/ zur Verfügung. Die Aktien der elexis AG notieren im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN: DE 000 508 500 5). Die elexis AG zählt zu den Unternehmen des SDAX.

Keywords: Automatic Control Engineering