Kleinforderungen ausbuchen? Nein, Danke!

Von: DebKonplus Inkasso GmbH  03.11.2010
Keywords: Inkasso, Inkassounternehmen, Inkassobüros

niemand möchte gerne dem schlechten Geld noch gutes Geld hinterher werfen. Gerade bei niedrigen Forderungen sind die Kosten für eine gerichtliche Bearbeitung definitiv zu hoch.
Also lieber ausbuchen?
Unser Vorschlag sieht so aus:
Wir realisieren Ihre Kleinforderungen und erhalten hierfür lediglich die vereinbarte Erfolgsprovision. Bleiben unsere Bemühungen ohne Erfolg, entstehen Ihnen keine Kosten!                                     Kein Erfolg - Keine Kosten

Selbstverständlich verzichten wir auch auf Mitgliedschaften, Jahresbeiträge, Vertragsbindungszeiten und Vorauskasse bei Falleinreichung.

Sie sind interessiert? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Keywords: Auslandsinkasso, Inkasso, Inkassobüros, Inkassounternehmen

DebKonplus Inkasso GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken