LED Netzwerk NRW tagt bei den Stadtwerken:

Von: Energieagentur NRW  28.04.2008
Keywords: Energie, LED-Technologie

Vorreiter war der Fleher Deich im Düsseldorf Süden, der im Dezember 2007 von den Stadtwerken Düsseldorf zusammen mit dem Amt für Verkehrsmanagement und der Fachhochschule Südwestfalen die LED-Ausstattung erhielt. Das Pilotprojekt hat bundesweite Medienaufmerksamkeit erzielt und weitere an der Bonner Straße und in Lohausen sollen folgen. Internet: www.swd-ag.de Das Kompetenz-Netzwerk LED der EnergieAgentur.NRW beschäftigt sich mit den vielfältigen Möglichkeiten, LED-Leuchten im Fahrzeug- und Flugzeugbau, aber auch in der Haus- und der Beleuchtungstechnik energiesparend einzusetzen. 'Ziel des Netzwerkes ist es, dieser Zukunftstechnologie den Weg von der Forschung in den Markt zu ebnen. Das ist den Stadtwerken Düsseldorf gemeinsam mit den Projektpartnern hervorragend gelungen. Die Umsetzung solcher Projekte hilft, die Vorreiterrolle Nordrhein-Westfalens im Bereich der LED-Technologie weiter auszubauen', so Sabine Michelatsch, Betreuerin des Netzwerks bei der EnergieAgentur.NRW. Internet: www.energieagentur.nrw.de Beim Netzwerktreffen am Dienstag, den 29. April bei den Stadtwerken Düsseldorf geht es daher um die Erfahrungen der Stadtwerke bei der LED-Straßenbeleuchtung, um LED-Technologien der Hella KG aus Lippstadt für Kraftfahrzeuge und um die wissenschaftliche Projektbegleitung durch die Fachhochschule Südwestfalen. Leuchtender Abschluss ist eine Lichterfahrt zu den LED-Straßen in Düsseldorf. Ort und Datum: Düsseldorf, 25. April 2008

Keywords: Energie, LED-Technologie

Energieagentur NRW kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken